Direkt zum Inhalt

BACH

„Sie sind die Quintessenz von Bachs Schaffen, und Bach selbst ist die Quintessenz aller Musik“, sagte Pablo Casals über die Cellosuiten des großen Barockmeisters. Um 1720 komponiert, setzten die sechs Werke neue spieltechnische wie kompositorische Maßstäbe, die bis heute für jede:n Cellist:in einen immer wieder herausfordernden Prüfstein bilden.

KIAN SOLTANI
KIAN SOLTANI © Promo

Kian Soltani, regelmäßig im Pierre Boulez Saal zu Gast, führt an zwei aufeinanderfolgenden Abenden durch dieses faszinierende musikalische Labyrinth.

  • Johann Sebastian Bach - Suite Nr. 1 G-Dur für Violoncello solo BWV 1007
  • Johann Sebastian Bach - Suite Nr. 2 d-moll für Violoncello solo BWV 1008
  • Johann Sebastian Bach - Suite Nr. 3 C-Dur für Violoncello solo BWV 1009
Zusätzliche Informationen
Teilnehmende Künstler
Kian Soltani
Termine
Datum
Pierre Boulez Saal