Direkt zum Inhalt

Sein Name ist Bottom. James Worthingbottom. Im Auftrag Ihrer Majestät und mit der Lizenz zum Karo-Tragen jagt James gemeinsam mit seiner Partnerin Katja eine flüchtige Zuckerbomben-Terroristin quer durch Berlin.

Die „Terroristin“, eine rheinische Frohnatur, die viel Wert auf Leomuster und ihr geliebtes Piccolöchen legt, muss den beiden entkommen. Und sich geschickt tarnen. Und zusehen, dass sie endlich ihren Piccolo bekommt. Aber dafür scheint nie Zeit zu sein...

Glas Piccolo
Glas Piccolo © tanka ticker

Der englische Gentleman James ist ihr stets dicht auf den Fersen. Wären da nur nicht so viele Ablenkungen: schöne Frauen, alte Liebschaften und natürlich schnelle Autos. Und Tee!

Diese wilde Verfolgungsjagd hat wirklich alles.

Das ist die erste Prime Time Theater -Produktion, die direkt für die große Leinwand entstanden ist - geboren aus einer einmaligen Kiez-Kultur-Kooperation mit Cineplex und powered by Bayer Kultur. Eine Sensation!

Es spielen: Johanna M. Schmidt, Julia Franzke, Ryan Wichert, Noémi Dabrowski, Oliver Tautorat

  • Buch: Johanna Magdalena Schmidt
  • Regie: Julian Mau
  • Head of Camera: Marc Poritz
  • Licht & Ton: Fabio Quenaya Wittler
  • Regieassistent: Philipp Leinenbach
  • Bühne: Bill Retzlaff
Eure Spenden werden sehr gerne angenommen!

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen