Direkt zum Inhalt

Vielfalt auf einen Blick

Die gezeigten Arbeiten, die in der Kunstwerkstatt imPerfekt der Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung (BWB) entstanden sind, spiegeln die Vielfalt persönlicher Lebensrealitäten und individueller Beobachtungen von neun Künstler*innen wider.

Veranstaltungen in Berlin: imPerfekt!
© Klio Karadim

Wiederkehrende Motive und Themenschwerpunkte lassen Gemeinsamkeiten erkennen, gleichermaßen differenzieren sich die Arbeiten durch persönliche Handschriften und künstlerische Herangehensweisen. Die vielschichtigen Texturen, Farbfelder, minimalistischen Liniengeflechte und Objekte arbeiten mit kanonischen Vorbildern der Kunstgeschichte und verweisen auf die beträchtlichen Einflüsse von Outsider Art auf die künstlerische Praxis der Moderne. Gleichzeitig lassen die gegenständlichen und abstrakten Gemälde Raum für Assoziationen und laden die Besucher*innen ein, über Konventionen und Abgrenzungen von Outsider Art nachzudenken.

Beteiligte Künstler*innen:
Hacer Atilgan, Marcel Eckert, Dieter Fendselau, Katrin Hameister, Enes Icer, Cristo Lufundiso Luanza, Birgit Richter, Alexandra Rothausen, Christin Sikora
Zusätzliche Informationen
Öffnungszeiten
Mo. – Fr. 13 – 18 Uhr | Sa. 14 – 18 Uhr
(Bitte vorab im Kund*innenbüro melden)