Direkt zum Inhalt

An diesem Tag finden zum Abschluss der Sonderausstellung mehrere Veranstaltungen direkt im Ausstellungsraum, im kleinen Veranstaltungsraum und im Foyer des MEK statt. Performances, Reflexionen und Diskussionen setzen sich mit den Themen Erinnerung und Gedenken auseinander.

Blick in die Ausstellung Splitter des Lebens. Ein Ukraine-Tagebuch
Blick in die Ausstellung Splitter des Lebens. Ein Ukraine-Tagebuch © Museum Europäischer Kulturen, Christian Krug

Keine Anmeldung erforderlich. Im Museumseintritt inklusive.

Eine Veranstaltung der Programmlinie Making Spaces: A Programming Series in Solidarity with Ukraine der Staatlichen Museen zu Berlin – Preußischer Kulturbesitz.

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Preisinformationen: zzgl. Eintritt

Anmeldung/Buchung: nicht erforderlich
Termine
Datum
Museum Europäischer Kulturen