Direkt zum Inhalt

PANDAjazz in der Kulturbrauerei

„Ich war nicht weniger überrascht, als ich den Klang eines japanischen Pianisten, eines französischen Schlagzeugers, eines Bassisten aus Finnland und eines Berliner Cellisten, der auch der Namensgeber der Band zu sein scheint, in diesem Club in Berlin hörte. Bis auf eine Pink Floyd-ähnliche Komposition waren alle anderen Stücke Fink-Originale. Das dynamische Zusammenspiel der Band beim Erzeugen akustischer Bilder war schon erstaunlich. Ich kann jedem wärmstens empfehlen, bei diesem Spektakel dabei zu sein!“ - H.v.F.


„…eine neue inventive Zusammenstellung von vier individuell-kreativen Jazz-Musikern, die zu einer bemerkenswerten Produktion von interaktivem Jazz führt. Dieses Spiel kann den Zuhörer, verstärkt durch den melodischen Erkennungswert der Eigenkompositionen, nicht unberührt lassen. Das einmalige Klangerlebniss mit Klavier, Cello, Bass und Drums in einer Band führt zu einem formidablen Klangerlebniss“ - J.F.


  • Johannes Fink – Cello
  • Rieko Okuda – Klavier
  • Antti Virtaranta – Kontrabass
  • Quentin Cholet – Schlagzeug
Tickets: 10€ (VVK/AK)

Ticket kaufen

Zusätzliche Informationen
Termine
März 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31