Direkt zum Inhalt

Echo & The Bunnymen , eine der einflussreichsten Bands der späten 70er und frühen 80er Jahre, die maßgeblich den Sound der New Wave / Post Punk Zeit mitgeprägt haben, kommen nach Berlin.


Echo & The Bunnymen

Wenige Bands haben die Geschichte des Rock so stark geprägt wie Echo & The Bunnymen.


Mit ihren ersten vier Alben – "Crocodiles", "Heaven Up Here", "Porcupine" und "Ocean Rain" – die mittlerweile alle als Klassiker gelten, legten die Engländer den Grundstein für einen beeindruckenden Sound, auf dem später Bands wie Coldplay, Radiohead, The Killers, The Flaming Lips sowie auch Hole oder The National wandelten.

Die aus Liverpool stammenden Musiker verliehen dem Post-Punk mit ihren atmosphärisch dichten Songs einen melancholisch-schwarz-romantischen Klang.
Auch nach über 40 Jahren mögen die Auftritte von McCulloch & Co. vielleicht etwas bedachter wirken, bleiben jedoch ebenso zauberhaft und elegant wie am ersten Tag.

Ihre Fähigkeit, Großes zu schaffen, haben sie erst kürzlich mit einer ausverkauften Reihe von "Ocean Rain"-Konzerten in Zusammenarbeit mit dem Royal Liverpool Philharmonic Orchestra unter Beweis gestellt, die enthusiastisch gefeiert wurden. Jetzt kehren sie zu den Höhepunkten ihrer langen Karriere zurück:

Unter dem Motto "Songs to Learn and Sing" präsentieren Echo & The Bunnymen im April 2024 eine Best-of-Setlist bei ihrer Show in Berlin.

Ticket kaufen

Termine
April 2024
MoDiMiDoFrSaSo
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30