Direkt zum Inhalt

Mozarts Zauberflöte ist
erfahrbares Jin Shin Jyutsu. Der Kurs möchte ein Fenster öffnen, durch das die
Ganzheit der Kunst sichtbar wird.


Im Laufe der drei Tage wird die Musik der ganzen Oper angehört und schon das wird tief wirken. Gleichzeitig wird sich mit darauf abgestimmten Strömen befasst.

Hauptthema ist die Liebe in allen ihren Formen und in ihrer heilenden Wirkung. Das Thema "männlich-weiblich" mit all seinen Zuschreibungen und die Straße der Beschwerden sind einige weitere Aspekte des großen Pfades der Integration, den die Oper weist.

In den drei Tage in Berlin lassen sich diese Aspekte erleben, fühlen und verstehen.
Zusätzliche Informationen

Informationen zur Barrierefreiheit

Die Räumlichkeiten und sanitären Anlagen sind ebenerdig und rollstuhlgerecht ausgestattet.