Direkt zum Inhalt

In der neuen Produktion des Kinderopernhauses Marzahn-Hellersdorf wird tief unter Wasser eingetaucht. Was sich in 10939 Metern Tiefe findet, ist eine ganz andere Welt. Doch die Schatten der Menschen ziehen sich dorthin zurück und bedrohen damit die dortigen Lebewesen. Was zerstört die Unterwasserwelt? Wie kann dieses verhindert werden?

Fisch im Wasser
Fisch im Wasser © AHOJ!

Mit Spiel, Gesang und ein wenig Zauberei enthüllt das Kinderopernhaus Marzahn-Hellersdorf die verblüffende und geheimnisvolle Unterwasserwelt und lässt in die farbenreiche Geschichte der Unterwasserstadt Tijan eintauchen, zu Klängen u. a. von Georg Friedrich Händel und Franz Schubert.

Mit dem Geheimnis des Meeres, die die beteiligten 16 Kinder zwischen neun und dreizehn Jahren aus viel Spielfreude und Kreativität heraus mit dem künstlerisch-pädagogischen Team entwickelt haben, freut sich das Kinderopernhaus Marzahn-Hellersdorf, seine 2. Produktion der Öffentlichkeit präsentieren zu können, erstmalig im neugestalteten Kulturform Hellersdorf.
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Kulturforum Hellersdorf
Datum
Kulturforum Hellersdorf
Datum
Kulturforum Hellersdorf