Direkt zum Inhalt
Caline Aoun: seeing is believing
Caline Aoun: seeing is believing © Caline Aoun, Photo: Luis Do Rosario

Caline Aoun: seeing is believing

Deutsche Bank „Artist of the Year“ 2018/19

Die 1983 in Beirut geborene Caline Aoun verbindet in ihrem Werk Strategien des Minimalismus und der Konzeptkunst mit der Frage, wie digitale Technologien unsere Wahrnehmung von Bildern und Informationen verändern. Sie thematisiert dabei insbesondere die Bilderflut, die die Digitalisierung unserer globalisierten Welt mit sich bringt.

Adresse


In ihrer künstlerischen Praxis beschäftigt Claire Aoun sich mit Materialität und „Digitalität“, Abstraktion und Konkretheit sowie der Diskrepanz von menschlicher Vorstellungskraft und sinnlicher Erfahrung.

Die Ausstellung im PalaisPopulaire ist nach dem Auftakt im MAXXI in Rom die erste große Einzelpräsentation der libanesischen Künstlerin in Deutschland.

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie weitere Informationen

MontagDienstagMittwochDonnerstagFreitagSamstagSonntag
1
No event
2
11:00
3
No event
4
No event
5
11:00
6
No event
7
No event
8
11:00
9
No event
10
No event
11
No event
12
No event
13
No event
14
No event
15
No event
16
No event
17
No event
18
11:00
19
No event
20
No event
21
11:00
22
No event
23
11:00
24
No event
25
No event
26
No event
27
No event
28
No event
29
No event
30
No event
31
No event