Direkt zum Inhalt

Die AKTIONALE IV fragt, welche Empfindsamkeiten in diesen Zeiten eine Rolle spielen und inwieweit die Bildende Kunst diese Empfindsamkeiten als Nacktes Sein visualisiert. In der Thematik spielt das Persönliche, die Natur, die Religion, das Digitale und die gesellschaftlichen Phänomene die Hauptrollen. Im weitesten Sinne thematisiert diese Ausstellung auch die Vergänglichkeit des menschlichen Daseins.

29 Teilnehmer:innen präsentieren in der Gruppenausstellung mit Petersburger Hängung ihre Werke aus den Bereichen Bildende Künste; Malerei, Fotografie, Skulpturen und Wandobjekte.

Ausstellung GRAU Behelfsbild
Ausstellung GRAU Behelfsbild © visitBerlin, GRAFIK MSF

Achternbusch Herbert | Beeck Frauke | Bourdon Catherine | Burgert Jonas | Cataudella Andrea | Czarnojahn Barbara | Dibiah David | Ebel Christian | Holz Margret | Imwiehe Andrea | Jankó-Glage Rosika | Jankowski Regine | Mayer Sebastian | Müller Viktoria | Nod Larissa | Otto Michael | Petrick Wolfgang | Rechsteiner Jay | Reiter Martin | Roeken Astrid | Rosteck Corinna | Ruschmeyer Heike | Schlangenbader Peter | Sobottka Jan | Stoll Marianne | Theuerkauf Klaus | Waller Sig | Waskievitz Gerard | Wechler Catrin.

Zum vierten Mal – nach 2010, 2014 und 2018 – wird die, vom Berliner Maler Peter Schlangenbader gegründete, AKTIONALE Das Nackte Sein durchgeführt.
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler
Datum
Verein Berliner Künstler