Direkt zum Inhalt

Am 18.3. kommt der deutsche Gitarrist, Komponist, Buchautor und Dozent Ro Gebhardt nach Berlin. Und diesmal kommt er mit einem Projekt, von dem er selbst sagt, nie waren die beteiligten Künstler besser aufeinander eingespielt. Sein Partner am Bass ist nämlich sein Sohn.

Alec & Ro Gebardt
Alec & Ro Gebardt © Alec & Ro Gebardt

Der international renommierte Gitarrist, der sonst eher bekannt ist durch seine Gross-Projekte in Richtung Big-Band-Sound, Funk & Latin mit und ohne Gesang, kommt also diesmal mit Gitarre, Bass und ganz viel Spielfreude! Die Gebhardts nehmen dabei Literatur aus Jazz, Pop, Blues, Funk, Brasil und Tango unter die Lupe und benutzen sie als Improvisationsgrundlage. Und natürlich auch ein paar Songs aus eigener Feder von der aktuellen, beim SR produzierten CD „Blue Music For A Blue Planet“ dürfen nicht fehlen. Dem gerade 15 gewordenen Alec Gebhardt wurde im September der Kulturpreis des Landkreis Neunkirchen verliehen.

Spielfreude pur auf 10 Saiten mit Ro & Alec Gebhardt / (nicht nur ein) Kinder- & Familienkonzert

  • Ro Gebhardt - Gitarre
  • Alec Gebhardt - Bass
Besondere Hinweise: Aus Energiespargründen wird die Petruskirche in den Wintermonaten nur sparsam beheizt. Bitte stellen Sie sich auf abgesenkte Raumtemperaturen ein. Geboten werden wärmende Klänge, heiße Getränke und kuschelige Decken an!

Eintritt: 10 € / Kinder 5 €
Zusätzliche Informationen
Termine
Datum
Petruskirche Lichterfelde