Direkt zum Inhalt
Top-Veranstaltung

Ein echtes Highlight findet vom 18. – 21.07.2021 in Berlin statt: Die weltweit größte HIV-Wissenschaftskonferenz der International AIDS Society (IAS) hat sich für Berlin entschieden!
Über 6.000 Experten treffen sich dem Messegelände, um sich über den aktuellen Wissensstand auszutauschen.

Messe in Berlin
Messe in Berlin © Messe Berlin GmbH

Der IAS wurde 1988 gegründet und ist die weltweit größte Vereinigung von HIV-Fachleuten. Mitglieder aus über 180 Ländern arbeiten an allen Fronten der weltweiten Aids-Bekämpfung. Gemeinsam treten wir für dringende Maßnahmen ein, um die globalen Auswirkungen von HIV zu reduzieren.

Das Ziel der International AIDS Society (IAS) besteht darin, kollektive Maßnahmen an allen Fronten und Gebieten der globalen HIV-Reaktion durch ihre Mitgliederbasis, wissenschaftliche Autorität und Einberufungskommission umzusetzen.
Zusätzliche Informationen