Direkt zum Inhalt
Kirill Petrenko dirigiert die Berliner Philharmoniker
Kirill Petrenko dirigiert die Berliner Philharmoniker © Foto: Monika Rittershaus

Bühnen-Saison 2020/2021 in Berlin

Klassische Konzerte von Weltrang, erstklassige Inszenierungen

Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Corona Pandemie alle Konzert- und Opernhäuser sowie die Theater vorerst geschlossen bleiben müssen.

2020 haben Berlins Theater- und Konzerthäuser engagiert die Zeit genutzt, um gut durchdachte, nachhaltige Hygienekonzepte zu entwickeln. Entstanden sind Formate, in die Veränderungen der Sicherheitsvorschriften flexibel integriert werden können und die nach der Schließung ein entspanntes Kulturerlebnis für alle bieten:

  •     Die Stücke sind gekürzt, Pausen und Gastrobereiche entfallen
  •     Zum Schutz der Künstler wird deren Anzahl gesenkt
  •     Für die Zuschauer steht etwa ein Viertel der Plätze zur Verfügung, so dass angemessener Abstand garantiert ist
  •     Bis zum Platz gilt Maskenpflicht
  •     Zahlreiche Konzerte werden wiederholt gegeben, um möglichst viele Gäste zu erreichen

 

200 Jahre Konzerthaus Berlin

Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin Mitte
Konzerthaus am Gendarmenmarkt © Gutschera + Osthoff

Im Konzerthaus Berlin steht die gesamte Saison unter dem Stern des 200-jährigen Geburtstagsjubiläums. Am 26. Mai 1821 wurde der klassizistische Bau am Gendarmenmarkt mit der Erstaufführung von Webers „Freischütz“ feierlich eröffnet.
Als Reminiszenz versteht sich das neue Programm: Werke von Carl Maria von Weber, von Robert Schumann und Igor Strawinsky. Am 26. Mai 2021 lädt das Konzerthaus zu einer glanzvollen Gala mit Festakt ein, das musikalische Programm dirigiert Christoph Eschenbach.

Konzerthaus Berlin Programm

Konzerthaus Berlin Jubiläumsgala


Schlaglichter aus einzelnen Berliner Häusern:
Musik, Theater, Komödie, Varieté

Berliner Philharmoniker

Konzert der Berliner Philharmoniker
Saal der Philharmonie © visitBerlin, Foto: Pierre Adenis

Kirill Petrenko startete im Herbst in seine zweite Saison mit den Berliner Philharmonikern, und zwar mit dem klassischen Repertoire der deutschen Romantik: Auf dem Programm stehen Brahms, Strauss, Mendelssohn und Mozart.
Einen weiteren Schwerpunkt dieser Saison bilden weltberühmte russische Kompositionen. Gespielt werden Rachmaninows Francesca da Rimini, Tschaikowskys Mazeppa, Prokofjew, Strawinsky und Schostakowitsch.

Philharmonie Berlin Programm

Komische Oper Berlin

Missing Medieneintrag.

 

Komische Oper Berlin Programm

Deutsche Oper Berlin

Außenansicht der Deutschen Oper in Berlin
Deutsche Oper Berlin © Leo Seidel

Die Deutsche Oper bleibt flexibel und agil mit einem außergewöhnlichen und spannenden Programm:

Deutsche Oper Berlin Programm

Deutsches Theater Berlin

Außenansicht des Deutschen Theaters in Berlin
Deutsches Theater Berlin © Arno Declair

 

Deutsches Theater Berlin Programm

Maxim Gorki Theater

Außenansicht des Maxim Gorki Theaters in Berlin
Maxim Gorki Theater Berlin © visitBerlin, Foto: Kristin Buller

 

Maxim Gorki Theater Programm

Volksbühne Berlin

Außenansicht der Volksbühne Berlin
Theater Volksbühne © Volksbühne

 

Volksbühne Berlin Programm

Schaubühne

Außenansicht der Schaubühne in Berlin-Charlottenburg
Schaubühne Berlin © © Gianmarco Bresadola
Nutzung ausschliesslich gegen Honorar (+MwSt.) bei Urhebervermerk und Beleg.
Bankverbindung:
Gianmarco B

 

Schaubühne Programm

Renaissance Theater

Außenansicht des Renaissance-Theaters in Berlin-Chalottenburg
Renaissance-Theater Berlin © Alamy Stock Photo, Foto: Arco Images GmbH

 

Renaissance Theater Programm

Grips Theater

PÜNKTCHEN TRIFFT ANTON
"Pünktchen und Anton" im Grips Theater © David Baltzer/bildbuehne.de

 

Grips Theater Programm

Schlosspark Theater

Außenansicht des Schlosspark Theaters in Berlin
Schlosspark Theater Berlin © Pressestelle BA Steglitz-Zehlendorf

 

Schlosspark Theater Programm

Die Stachelschweine

Die Stachelschweine
Die Stachelschweine © Foto: Derdehmel/Urbschat

 

Die Stachelschweine Programm

Friedrichstadt-Palast Berlin

Friedrichstadt-Palast
© Friedrichstadt-Palast, Foto: Bernd Brundert

Nach umfangreichen Sanierungsarbeiten am denkmalgeschützten Bau eröffnet Europas führendes Revuetheater 2021 mit einer hinreißenden Show:  
Die VIVID Grand Show, eine ebenso rasante wie fulminante Liebeserklärung an das Leben, ist die Rückkehr des internationalen Tanzensembles unter der Leitung von Alexandra Georgieva auf die weltweit größte Theaterbühne – selbstverständlich mit der traditionellen Girlreihe!

Friedrichstadt-Palast Berlin Programm

Tipi am Kanzleramt

Außenansicht Tipi am Kanzleramt in Berlin Mitte
Außenansicht Tipi am Kanzleramt © Michael Haddenhorst
Das Tipi am Kanzleramt ist ein Zelt der besonderen Art: 2002 wurde es als Schwesterzelt der Bar jeder Vernunft mitten im Tiergarten aufgebaut und bietet seither rund ums Jahr Unterhaltung vom Allerfeinsten. Ob Chansons, Cabaret, Varieté, Tanz, waghalsige Artistik, Musical-Comedy, Entertainment oder Magie.

 

Tipi Am Kanzleramt Programm

Wintergarten Varieté

hochgradiges Jonglieren
hochgradiges Jonglieren © Wintergarten Varieté 2016

Varieté-Shows, Musik und Tanz sind große berlinische Tradition! Schon um 1900 steht der Wintergarten, damals in der Friedrichstraße, unter rund 80 Berliner Varietés in der ersten Reihe.
In der Bühnensaison 2020/21 sieht das keineswegs anders aus: Mit Golden Years kommt eine neue 20er Jahre Varieté Revue auf die Bühne. Elegantes Varieté Noir, schillernd und opulent. Spannend: Die damals neuen Frauenbilder der Zwanziger Jahre werden durch starke Künstlerinnen ins Heute transportiert und besonders in den Fokus gerückt.

Wintergarten Varieté Programm