Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

Wochenendtipps 24.-26.5.19

Berlin startet dieses Wochenende in den Festivalsommer!

Fernglas auf der Warschauer Brücke
© visitBerlin, Foto: Thomas Kierok

Könnt ihr ihn schon sehen? Der Sommer in Berlin steht fast vor der Tür und wir können es kaum noch erwarten. Die Hauptstadt startet dieses Wochenende mit verschiedenen Veranstaltungen in den Festival-Sommer, stürzt sich ins Fußball- und Autorennen-Fieber und bleibt, wie sollte es auch anders sein, lange wach. Wir haben euch 11 Tipps für das letzte Maiwochenende zusammengestellt.

Tipp 1: DFB-Pokalfinale

DFB Pokal
© camera 4

Berlin, Berlin, wir fahren nach Berlin!

Am Samstag ist es endlich wieder so weit: das DFB-Pokalfinale findet im Olympiastadion in Charlottenburg statt. In diesem Jahr stehen sich Final-Debütant RB Leipzig und Rekordsieger FC Bayern München gegenüber. Wer den 52 cm großen und 5,7 kg schweren DFB-Pokal am Ende in die Höhe stemmen wird wissen wir nicht, aber eins wissen wir: In der Hauptstadt wird an diesem Wochenende wieder Fußballfieber ausbrechen!
Am Alexanderplatz findet das Fan-Fest des FC Bayern München statt und die Fans von RB Leipzig stimmen sich am Breitscheidplatz auf das Knallerspiel ein.
Unser Tipp: Alle, die keine Eintrittskarten für das Spiel um 20 Uhr haben, können trotzdem beim großen DFB-Fanfest auf dem Olympiaplatz dabei sein und mit ein bisschen Glück die letzten begehrten Tickets für das DFB-Pokalfinale gewinnen.

Wann: Samstag, DFB-Fanfest ab 14 Uhr (auch für Nicht-Ticketinhaber),
Anstoß um 20 Uhr live bei ARD & Sky
Wo: Olympiastadion, Olympischer Platz 3, Charlottenburg

Weitere Informationen zum DFB-Pokalfinale

Apropos Fußballfieber: auch für den 1. FC Union Berlin geht es in den nächsten Tagen um einiges. Der Fußballclub aus Köpenick könnte nach einer erfolgreichen Relegation gegen den VfB Stuttgart erstmals in die 1. Bundesliga aufsteigen. Das Hinspiel findet am Donnerstag um 20:30 Uhr in Stuttgart statt, hierfür wird es im Stadion An der Alten Försterei ein Public Viewing geben. Im Rückspiel am Montag um 20:30 Uhr hat Union dann Heimrecht.

Tipp 2: YOU Summer Festival

Mädchen haben Spaß
© GettyImages, Bild: Hero Images

Europas größtes Festival für Jugendliche gibt dieses Wochenende den Startschuss für den Sommer. Ob Musik, Fashion, Sport oder Lifestyle: An drei Tagen können über 45.000 Jugendliche auf dem Berliner Messegelände eine unvergessliche Zeit erleben und nebenbei ihre Traumkarriere planen. Auf dem YOU Summer Festival könnt ihr ganz zwanglos mit über 50 verschiedenen potentiellen Arbeitgebern, Universitäten und NGOs in Kontakt treten und jede Menge Action erleben.
Das besondere Highlight: trefft hier eure Lieblings-Influencer von Instagram und YouTube zum Meet&Greet.

Wann: Freitag, Samstag, Sonntag
Wo: Berlin ExpoCenter City (Messegelände Berlin), Messedamm 22, Charlottenburg

Weitere Informationen zum YOU Summer Festival

Tipp 3: Lange Nacht der StadtNatur 2019

Volkspark Friedrichshain
© visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

500 Veranstaltungen, an über 130 Orten, in 26 Stunden - geht nicht? Doch!
An diesem Wochenende dreht sich in Berlin alles um das Thema Natur und Naturschutz. Findet heraus welche Tiere in eurem Kiez leben, fahrt in Naturschutzgebiete, geht auf nicht alltägliche Führungen, lernt bei Mitmachaktionen Wissenswertes und und und. Die lange Nacht der StadtNatur bringt euch die Flora und Fauna der Hauptstadt auf eine einzigartige Art näher.

Wann: Samstag & Sonntag
Wo: über 130 verschiedene Orte in allen Bezirken

Weitere Informationen zur Langen Nacht der StadtNatur

Tipp 4: Sticks & Stones

Lesbisch-Schwules Stadtfest 2015
© visitBerlin, Foto: Pedro Becerra/STAGEVIEW.de

Unter dem Motto „Arbeite, wo man Dich feiert, nicht wo man Dich toleriert!“ feiert Europas größte LGBTI* Job- und Ausbildungsmesse am Samstag ihr 10-jähriges Jubiläum. Im Funkhaus könnt ihr 50 Vorträgen und Panels lauschen und euch bei über 100 LGBTI* freundlichen Austellern über Karrieremöglichkeiten informieren. Neben Karriere-Coaching, Lebenslauf-Check und Bewerbungsfoto-Shooting habt ihr die Möglichkeit für Networking mit Gleichgesinnten.
Willkommen sind hier übrigens alle Schülerinnen und Schüler, Studierende, Absolventen und Berufstägige – egal ob lesbisch, schwul, bi, trans*, queer oder hetero.

Wann: Samstag 10 bis 17 Uhr
Wo: Funkhaus (Event Hall), Nalepastr. 18, Treptow-Köpenick

Weitere Informationen zu Stick & Stones

Tipp 5: Berlin Yoga Conference

Yoga auf der Dachterrasse des Hotel de Rome
© Rocco Forte Hotel de Rome

In der Malzfabrik findet dieses Wochenende die erste internationale Berlin Yoga Conference statt. Neben Yoga Sessions, Workshops, Vorträge und geführten Meditationen gibt es ein Festival-Programm mit Live-Musik und Performance-Kunst sowie einem vegan/vegetarischen Markt mit Speisen und Getränken, Yoga-Fashion-Show und Sandstrand zum Entspannen und schwimmen gehen.

Wann: Freitag, Samstag, Sonntag
Wo: Malzfabrik, Bessemerstraße 2–14, Tempelhof-Schöneberg

Weitere Informationen zur Berlin Yoga Conference

Tipp 6: 1. Boylesque Drag Festival Berlin

Drag Queen beim Schminken
© Getty Images, Foto: HEX

Das 1. Boylesque Drag Festival Berlin findet am Samstag in der Bar Jeder Vernunft und am Sonntag im Tipi am Kanzleramt statt. Bereits seit den 20er Jahren erobert „Boylesque“ die Hauptstadt und auch die Travestie-Kunst hat eine lange und ehrenwerte Geschichte in Berlin. Nach dem Vorbild des Vienna Boylesque Festivals wirft das 1. Boleysque Drag Festival Berlin alle Genderschranken über den Haufen, also seid dabei und feiert Vielfalt, Inklusion und die Liebe zum Leben.

Wann: Samstag und Sonntag
Wo: Bar Jeder Vernunft, Schaperstr. 24, Charlottenburg & Tipi am Kanzleramt, Große Querallee, Mitte

Weitere Informationen zum 1. Boylesque Drag Festival Berlin

Tipp 7: GREENTECH FESTIVAL

Greentech Festival - Key Visual
© GREENTECHSHOW GmbH

Und noch ein Festival feiert dieses Wochenende sein Debüt: Am ehemaligen Flughafen Tempelhof findet das GREENTECH FESTIVAL, das erste Festival, das grüne Technologie feiert, statt. Hier dreht sich alles um grüne Mobilität und nachhaltigen Konsum. Die Gründer um den ehemaligen Formel 1-Weltmeister Nico Rosberg wollen über 50.000 Gäste aus aller Welt für grüne Technologien gewinnen. Das Programm richtet sich sowohl an ein Fachpublikum, als auch an die breite Öffentlichkeit. Also seid dabei, lasst euch von neuartigen Technologien inspirieren und feiert den Wandel.
Unser Tipp: Fridays for Future der besonderen Art - am Freitag ist der Eintritt den ganzen Tag frei!

Wann: Donnerstag, Freitag, Samstag
Wo: Flughafen Tempelhof, Platz der Luftbrücke, Tempelhof-Schöneberg

Weitere Informationen zum GREENTECH FESTIVAL

Tipp 8: Berlin E-Prix

Fia Formula E Berlin ePrix
© LAT Photographic
Tel: +44(0)20 8267 3000
email: lat.photo@haymarket.com

Im Rahmen des GREENTECH Festival findet am Samstag auf dem Tempelhofer Feld die ABB FIA-Formula-E-Meisterschaft, der 5. Berlin E-Prix, statt. Wo bis 2008 noch Flugzeuge gestartet und gelandet sind, rasen am Freitag und Samstag die 272 PS starken Rennwagen mit bis zu 230 km/h über den Asphalt. Nur eines werden die Motorsport-Freunde unter euch vermissen: den Lärm der röhrenden Motoren, denn die Autos haben ausschließlich einen Elektro-Motor und sind so leise wie ein PKW.

Wann: Freitag (freies Training ab 14 Uhr) & Samstag (Qualifikation 8:45 Uhr, Rennen 13 Uhr)
Wo: Tempelhofer Feld, Tempelhof-Schöneberg

Weitere Informationen zum Berlin E-Prix

Tipp 9: Mercedes-Benz EQ Run

Sprint im Stadion
© Getty Images, Foto: Chin Leong Teoh / EyeEm

Wenn der Formel E-Prix seinen Sieger gefunden hat dürft ihr selber ran und zwar mit einem der grünsten Fortbewegungsmittel überhaupt, euren beiden Beinen. Genau 1.886 von euch können dann beim Mercedes-Benz EQ Run auf der offiziellen Strecke des Formel E-Prix teilnehmen. 60 Minuten werdet ihr soweit euch eure Beine tragen beim neuen Charity-Rennen laufen, für jede abgeschlossene 2,37 km Runde spendet Mercedes-Benz 1 Euro an Laureus Sport for Good. Also meldet euch bis zum 22. Mai an, schnürt eure Laufschuhe und rennt den Formel E-Rennwagen hinterher!

Wann: Samstag, 18:30 Uhr
Wo: Tempelhofer Feld, Tempelhof-Schöneberg

Weitere Informationen zum Mercedes-Benz EQ Run

Tipp 10: Nacht der offenen Kirchen und Tag der Nachbarn

Gedächtniskirche
Gedächtniskirche am Breitscheidplatz © Getty Images, Foto: Jon Arnold

Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche bei Nacht

Am Freitag öffnen die Kirchen des Ökumenischen Rates Berlin-Brandenburg wieder bis spät in die Nacht ihre Türen und laden euch alle dazu ein, ihre Gotteshäuser auf eine einzigartige Weise kennen zu lernen. Konzerte, Kirchturmführungen, Hoffeste und Lesungen bei Kerzenschein warten auf euch. Rund 100 christliche Gemeinden aller Konfessionen sind 2019 dabei.
In diesem Jahr kooperiert die Nacht der offenen Kirchen mit dem Tag der Nachbarn. Kleine und große Nachbarschaftsfeste laden euch in den verschiedenen Kiezen und Bezirken ein, um ein Teil der Gemeinschaft zu werden.

Wann: Freitag
Wo: verschiedene Orte

Weitere Informationen zur Nacht der offenen Kirchen

Tipp 11: CelebrateEurope

Close-up on the EU flag.
Europaflagge © GettyImages, Bild: Jacques LOIC

Im Microsoft Atrium auf Unter den Linden findet am Sonntag die größte unabhängige Wahlparty zur Europawahl der Stadt statt. Neben inspirierenden Talks und Analysen wird natürlich den ersten Hochrechnungen und dem Ausgang der Wahl entgegengefiebert und Europa gefeiert. Der Eintritt ist kostenlos.

Wann: Sonntag, 16 Uhr
Wo: Microsoft Atrium, Charlottenstraße 46, Mitte

Weitere Informationen zu CelebrateEurope

Für noch mehr Eventtipps, könnt ihr euch jederzeit durch unsere Tipps für jeden Tag in Berlins größtem Veranstaltungskalender klicken.

Health Excellence

Laura

ist die „Neue“ im visitBerlin-Blog Team. Die sportbegeisterte Wahl-Berlinerin entdeckt gerne neue Ecken der Hauptstadt: einfach mal irgendwo aus der U-Bahn aussteigen und auf Erkundungstour gehen ist ihr Ding. Oft findet man sie auch auf Flohmärkten oder Second-Hand-Läden, immer auf der Suche nach neuen Schätzen.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen