Direkt zum Inhalt
Gruppenreise - Schiffscharter für private Gruppen
Berlins offizielles Tourismusportal

Wochenendtipps 20.-22. 4. 18

Ab in die Sonne und raus aufs Feld

Bundestag im Frühling
Bundestag im Frühling © visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Kirschblütenfest haben wir schon gefeiert, aber das heißt nicht, dass es nichts mehr zu feiern gibt: die #BerlinBlossom-Saison fängt gerade erst an! Neben zauberhaften Frühlingsspaziergängen, haben wir aber auch noch ein paar andere Tipps für euch parat. Wir wünschen ein vergnügliches Frühlingswochenende.

Airfield Run 2018

Tempelhofer Feld_Airfield Run
Tempelhofer Feld_Airfield Run © Camera4

Das Tempelhofer Feld ist ein Magnet für Freizeitsportler aus ganz Berlin. Die große Freiheit bietet Platz für Skater, Läufer, Biker und vieles mehr. Beim Airfield Run feiert Berlin aber vor allem seine fleißigen Läufer mit Bands und toller Stimmung.

Sonntag, 12:00–16:00 Uhr, Tempelhofer Feld

Jubiläums-Renntag – 150 Jahre Rennbahn Hoppegarten

Bei schönem Wetter mit schönen Hüten auf schönem grünen Rasen flanieren und ab und zu sein Pferd anfeuern  – so stelle ich mir einen Ausflug zur Pferderennbahn vor. Zugegeben: Ich habe ein ziemliches Klischee im Kopf. Aber: Klischees haben ja oftmals einen wahren Kern und tatsächlich klingt die Feier zu 150 Jahre Rennbahn Hoppengarten für mich sehr verlockend. Wer noch nicht ganz überzeugt ist: an diesem Wochenende gibt es zur Feier des Tages Gratis-Eintritt für alle Haushalte (2 Tickets pro Haushalt) mit der Postleitzahl 15366. Die Anmeldung läuft bis Mittwoch, den 18. April. Plus: Der Eintritt für Kinder ist frei!

150 Jahre Rennbahn Hoppegarten am 21.04.18 / Start 11:05 Uhr Einlass 10:00 Uhr

Impro-Festival

Berlin ist eine Stadt der Superlative, ditt wes doch jeda: an diesem Wochenende steigt unter anderem das größte Ein-Tages-Impro-Festival Europas. Im Klartext heißt das, dass ihr 10 Stunden Improvisationstheater vom Feinsten erleben könnt. Und zwar am Stück, dargeboten von 40 Spielern aus 20 Improgruppen, in vielen Sprachen und auf verschiedenen Bühnen. Das ganze Spektakel gibt’s am Samstag in der Brotfabrik in Weißensee.

Samstag, 21. April 2018 von 18:00 Uhr bis Sonnenaufgang, Brotfabrik Weißensee

Eintritt: 16 € (ermäßig 10 €)

Frühlingshafter Spaziergang

© iStock.com, Foto: picturedesigner

Raus mit euch: Entdeckt die

Frühlingshafte Fahrradtour

Ihr kennt schon alles in Berlin und wollt Neues erkunden? Insidertipps und stille Oasen findet ihr bei einer der tollen Stadttouren der Spreemetropole. Zum Beispiel auf dem Fahrrad mit Berlin on Bike, wo euch Guide André (auf Wunsch) nicht nur die schönsten blühenden Kirschbäume zeigen kann, sondern einem schon mal Angela Merkel über den Weg läuft (mit Glück!). Weitere Touren gibt’s mit Fat Tire oder Free Berlin. Und versprochen: Auch in der Hauptstadt finden eure Guides entspannte Wege abseits des dichten Stadtverkehrs.

Noch mehr Secret Spots stellen wir euch übrigens an jedem ersten Freitag unter dem Hashtag #secretspots_berlin auf unserem Instagram Kanal @visit_berlin vor.

Wochenendtipps für Kinder

Bei meinen Recherchen zum Wochenende bin ich über tolle Tipps für Kinder gestolpert, die ich euch nicht vorenthalten möchte:

Mein erster Brahms

Konzerthaus auf dem Gendarmenmarkt in Berlin
Konzerthaus auf dem Gendarmenmarkt © Sebastian Runge

Man ja kann nie genug anfangen mit der frühkindlichen Kulturerziehung. Oder so. Jedenfalls schadet es bestimmt nicht den Nachwuchs in die Welt der Kunst einzuführen, vor allem wenn das Programm genau dafür gemacht ist wie im Konzerthaus, wo Chefdirigent Iván Fischer die ganze Familie durch ein Programm zum Leben des berühmten Komponisten Brahms führt.

Sonntag, 12 Uhr (Erwachsene 12 €/ Kinder 5 €), Gendarmenmarkt

Eine Fotosafari durch Berlin

Lust auf eine Tour durch Berlin Mitte mit den Top-Sehenswürdigkeiten der Stadt, leckerer Schokolade und köstlichen Tigertörtchen für Groß und Klein? Dann ladet euch unseren kostenlosen Routenplaner "Berlins Wahrzeichen" herunter. Der Guide führt euch vom Gendarmenmarkt bis zum Fernsehturm und bietet Tipps für kleine Pausen und spannende Orte für die ganze Familie.

Download: Tagestouren für Berlin mit Kindern

Noch mehr Tipps für jedes Wetter und jede Jahreszeit findet ihr in unserem kostenlosen Reisemagazin für die ganze Familie.

Download: Das visitBerlin-Reisemagazin

Kinderflohmarkt & Yaam Bazaar

Kinder wachsen so schnell und man kommt gar nicht hinterher mit neuen Klamotten? Vielleicht findet ihr was schönes „Neues“ beim Kinderflohmarkt & Yaam Bazaar. Für gute Stimmung sorgen hier Spreeblick, Zaubershow und Schlemmereien.

Sonntag, 14:00- 20:00 Uhr im YAAM Berlin

Mauertour

Gedenkstätte Bernauer Straße
Gedenkstätte Bernauer Straße © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle

Eine Mauer, die eine ganze Stadt teilt? Ein ganzes Land? Und plötzlich ist sie wieder weg? Auch für Kinder sind die Fragen und Geschichten rund um die Berliner Mauer bewegend und spannend. Zum Experten werdet ihr und die Kleinen bei einer Tour an der Bernauer Straße, Berlins größtem und beeindrucktesten Mauerabschnitt.

Dauer:1 Stunde

Teilnehmerzahl: mindestens 10, maximal 25 Kinder

Kosten:     ab 10 Kinder kostenfrei; bis zu 10 Kinder 35,00 €

Noch mehr Tipps für Berlin findet ihr wie immer im größten Veranstaltungskalender der Stadt.

Maxi: visitBerlin-Bloggerin unter visitBerlin.de/blog

Maxi

Kentucky, Paris, Lissabon. Das sind nur einige Stationen auf der Reise der Weltenbummlerin. Doch nur eine Stadt konnte ihr Herz erobern und festhalten - und das ist natürlich Berlin. Denn nirgendwo sonst kann man so schön mit dem Fahrrad in der Abendsonne am Kanal entlang brausen oder auf der Schaukel über die Häuserdächer am Mauerpark schwingen. Mit offenen Augen die Stadt erkunden - Das ist auch ihre Mission für den Blog.

Neuen Kommentar hinzufügen