Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

Wochenendtipps 12.- 14. 7. 19

Das Beste von diesem Wochenende – von Kunst bis Shopping

Am Brandenburger Tor
Brandenburger Tor bei Sonnenschein © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Tourismus am Brandenburger Tor

Sommer und draußen sein gehören einfach zusammen. Da ist es doch nur logisch, dass wir alles an die frische Luft verlegen – sei es Theater, Shopping oder Konzerte. Aber auch indoor ist jede Menge los. Wir haben euch das Beste rausgesucht, was das Wochenende zu bieten hat. Hier kommen unsere Wochenendtipps mit den 11 besten Veranstaltungen und Tipps in Berlin.

Tipp 1: Eröffnung Deep Web

DEEP WEB im Kraftwerk Berlin
© Ralph Larmann
Deep Web im Kraftwerk

Klang erwartet und endlich da: Deep Web. Der Lichtkünstler Christopher Bauder und der Musiker Robert Henke präsentieren euch eine monumentale audiovisuelle Installation im Kraftwerk Berlin. Der alte Industriebau hat eine ganz besondere Atmosphäre. Lasst euch hier in die Welt der Klänge und Lichter entführen. An vier Tagen gibt es sogar Live-Performance aus animierten Lichtlinien und multidimensionalen Klängen.

Wann: ab Freitag, bis 23. August

Wo: Kraftwerk, Köpenicker Straße 70, Kreuzberg

Mehr Infos über die Veranstaltung

Tipp 2: Aktionstag zur Eröffnung der James-Simon-Galerie

Am Freitag wird die James-Simon-Galerie offiziell eröffnet – das über nimmt Bundeskanzlerin Angela Merkel persönlich, denn immerhin ist die Galerie das künftige „Tor zur Museumsinsel“. Am Samstag findet der Aktionstag statt – dann können alle die neue James-Simon-Galerie besuchen. Es wird auch ein abwechslungsreiches Programm geben.

Wann: Samstag

Wo: James-Simon-Galerie, Eiserne Brücke, Mitte

Mehr Infos über den Aktionstag

Tipp 3:  Eröffnung „Wege des Barock“

Museum Barberini Frontansicht
© © Museum Barberini, Foto: Helge Mundt
Museum Barberini

Für Tipp 3 müsst ihr zwar nach Potsdam fahren, aber wir finden, es lohnt sich. Am Samstag eröffnet im Museum die neue Ausstellung „Wege des Barock“.

Hier könnt ihr 54 Meisterwerke aus den Sammlungen der Palazzi Barberini und Corsini bestaunen. Dazu zählt auch das Gemälde „Narziss“ von 1589/99, eines der bedeutendsten Werke Caravaggios.

Wann: ab Samstag, bis 6. Oktober         

Wo: Museum Barberini, Potsdam  

Mehr Infos über die Ausstellung

Tipp 4: P!NK Beautiful Trauma World Tour  

Olympiastadion Berlin
Olympiastadion Berlin © Camera4
Olympiastadion Berlin

P!NK kommt wieder nach Berlin. Die Fans freuen sich schon seit Monaten auf dieses Sommerhighlight. Unter dem freien Berliner Himmel spielt sie die besten Hits ihrer langen Karriere im Olympiastadion. Und wer P!NK kennt, weiß: Dazu gibt es immer eine spektakuläre Live-Show. Also: Get the Party started!

Es gibt noch Karten.

Wann: Sonntag, 19 Uhr  

Wo: Olympiastadion Berlin, Olympischer Platz 3, Charlottenburg

Mehr Infos über das Konzert

Tipp 5:  The Black Image Cooperation

Gropius Bau
Gropius Bau © © Jirka Jansch
Gropius Bau

Im Mittelpunkt der Fotoausstellung „The Black Image Cooperation“ stehen vor allem zwei Fotografen: Moneta Sleet Jr. und Isaac Sutton. Ihre Fotos zeichnen sich durch eine kraftvolle Bildsprache aus und zeigen Black Female Power. In der Ausstellung geht es um afroamerikanische Codes: Kleidung, soziale Struktur, Formen der Schönheit und einiges mehr. Ihr müsst euch ein bisschen beeilen, denn diese Ausstellung ist nur noch zwei Wochen zu sehen.

Wann: noch bis 28. Juli

Wo: Gropius Bau, Niederkirchnerstraße 7, Mitte   

Mehr Infos über die Ausstellung

Tipp 6: Shakespeares Romeo und Julia open-air

Wir lieben den Sommer doch am meisten, weil wir alles nach draußen verlegen können – sogar den Theaterbesuch. In Charlottenburg soll ein neues Freilufttheater entstehen: das Globe Berlin – ein Rund-Theater aus Holz nach dem Vorbild von Shakespeare. Bis es aber soweit ist, zeigt euch das Ensemble in ihrer Prolog-Saison 2019, was es draufhat. Dieses Wochenende gibt es „Romeo und Julia“ zu sehen.

Wann: Freitag, Samstag 19.30 Uhr, Sonntag 18 Uhr

Wo: Freilichtbühne Globe Berlin, Sömmeringstr. 15, Charlottenburg

Mehr Infos über das Stück

Tipp 7: K-Pop von Monsta X

Mercedes-Benz-Arena
Mercedes-Benz-Arena © camera4
Mercedes-Benz-Arena

Das K-Pop-Fieber ist ausgebrochen: Die südkoreanische Boyband Monsta X spielt eine Show in Berlin. Es ist die einzige in Deutschland. Auf ihrer We are here-Welttournee stellen sie euch ihre zwei neuesten Alben vor. Die Band ist besonders für ihre Choreographien und den Mix aus Hip Hop, Electro, Dance und Pop bekannt. Es gibt noch Tickets.

Wann: Samstag, 20 Uhr

Wo:  Mercedes-Benz-Arena, Friedrichshain  

Mehr Infos über das Konzert

Tipp 8: Kreuzberger Tomatenfest

Chamissoplatz in Berlin-Kreuzberg
Chamissoplatz in Kreuzberg © Dagmar Schwelle
Kreuzberger Kiez

Bereits zum sechsten Mal findet dieses Wochenende das Kreuzberger Tomatenfest im Kiez statt. Hier werden euch mehr als 40 Sorten Tomaten aus der Uckermark präsentiert und allerlei Köstlichkeiten rund um die Tomate zubereitet: die selbstgemachte Tomaten-Bratwurst gehört auch dazu.

Wann: Freitag bis Sonntag  

Wo: Schmelzwerk / Sarotti-Höfe, Mehringdamm 55, Kreuzberg

Mehr Infos zum Fest

Tipp 9:  Rundgang 2019 an der UdK Berlin

Universität der Künste Berlin
Universität der Künste © visitBerlin, Foto: Wolfgang Scholvien
Universität der Künste

Nicht mehr wegzudenken aus dem Berliner Kultursommer ist der Rundgang an der Universität der Künste. Jedes Jahr zu Semesterende zeigt Deutschlands größte künstlerische Hochschule drei Tage lang ihre Werkstätten, Ateliers, Studios und Proberäume. Ihr könnt hinter die Kulissen aller vier Fakultäten: Bildende Kunst, Gestaltung, Musik und Darstellende Kunst blicken. Erfahrt so, was die Künstler von morgen bewegt.   

Wann: Freitag bis Sonntag  

Wo: Universität der Künste Berlin, Einsteinufer 43, Charlottenburg

Mehr Infos über den Rundgang

Tipp 10:  Summer Vintage Kilo Sale

Vintage auf Flohmarkt
© Getty Images, Foto: Dominic Ruefenacht/EyeEm
Flohmarkt

Vintage-Klamotten im Kilo-Preis – wenn das mal nicht nach einem Schnäppchen klingt. Im Else Biergarten shoppt ihr am Samstag open-air und genießt das Sommerfeeling. Leckeres zu essen wird es auch geben. Genau das Richtige für Flohmarkt-Fans und Vintage-Liebhaber.                                                                                                        

Wann: Samstag, 12- 20 Uhr    

Wo: Else Biergarten, An den Treptowers 10, Treptow

Mehr Infos über den Sale  

Tipp 11: Fahrradtour auf der Wannsee-Babelsberg-Route

Fahrradtour zur Glienicker Bruecke
Glienicker Brücke in Berlin © visitBerlin, Foto: Dagmar Schwelle
Mit dem Fahrrad zur Glienicker Brücke

Erst letzten Monat eröffnet und damit quasi noch nagelneu ist die Wannsee-Babelsberg-Route. Sie führt am Wannsee und der Havel entlang – ihr könnte Badestopps machen, Schlösser bestaunen und geschichtsträchtige Orte besuchen. Also lernt mal den Berliner Südwesten vom Fahrrad aus kennen.

Wann: geht jederzeit

Wo: los geht es am Bahnhof Wannsee

Mehr Infos über die Wannsee-Babelsberg-Route

Für noch mehr Eventtipps, könnt ihr euch jederzeit durch unsere Tipps für jeden Tag in Berlins größtem Veranstaltungskalender klicken.

Verena Kneiske

Verena

lebte schon in Kiel, Düsseldorf, San Francisco und Göteborg, aber es war immer klar, dass sie in ihre Heimat Berlin zurückkehren wird. Und hier bleibt sie jetzt auch erstmal. Für den Blog ist sie in der Food-Szene Berlins unterwegs und auf der Suche nach dem besten Hummus der Stadt (neben ihrem selbstgemachten).

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen