Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

Podcasts - nach Belieben zuhören

Unterhaltsam, aufregend, bildend oder witzig

Relaxing zu Hause
© Getty Images, Foto: Guido Mieth

Podcasts sind so beliebt wie lange nicht mehr. Ob beim Sport, beim Spaziergang, als Einschlafhilfe oder einfach mal so. Und jetzt ist die passsende Zeit sich das breite Angebot mal in Ruhe anzuhören. Egal ob ihr einfach nur zuhören wollt, wenn zwei Leute sich unterhalten, euch weiterbilden, oder spannenden Storys lauschen möchtet. Falls ihr auf der Suche nach einem neuen Hörspass seid, dann schaut doch mal durch. Wir haben hier einige Podcasts für euch rausgesucht.

Und hier noch ein spezielles Angebot für Berliner*innen und Brandenburger*innen:
Ab sofort startet unser Erlebe Deine Stadt Herbstspezial! Übernachtet in einem Berliner Luxus-Hotel eurer Wahl und genießt Berlin im Herbst. Das Angebot gilt für Übernachtungen vom 2. Oktober bis zum 2. November 2020 und ist maximal bis zum 31. Oktober 2020 buchbar. 

Tipp 1: Alltagsgedanken

junge Frau mit Kopfhörern
© Getty Images, Foto: 10000 Hours

Twentysomething
Hier geht es um Themen, die uns Tag für Tag bewegen – Lina Mallon macht sich unter anderem Gedanken über Freundschaft, Beziehungen, Wut und Aufmerksamkeit, im Fokus stehen Themen aus dem Singlealltag. Sie erzählt euch von Beautyhacks, Rotweinmomenten und eigenen Entscheidungen.

Twentysomething

Happy, holy & confident
Persönliche Weiterentwicklung, Bewusstsein, Business und Spiritualität - ein spannendes Paket. Laura Malina Seiler, Live Coach und Managerin, verbindet Wissen und Inspiration. Euch erwarten Coaching-Tipps, Expertenintervies und interessante Geschichten aus dem Leben der Autorin.

Happy, holy & confident

Einschlafen Podcast
Ihr könnt nicht gut einschlafen? Oder ihr hört einfach gerne Hörbücher zum Einschlafen? Dann seid ihr bei diesem Podcast genau richtig, hier ist der Name Programm. Seit zehn Jahren bietet Toby Baier - mit wenigen Pausen - zweiwöchentlich Musik zum Abschalten, Geschichten zum Relaxen und Monologe zum Entspannen.

Einschlafen Podcast

Tipp 2: Rund ums Essen

Buddha Bowl
Veganes Essen © Getty Images, Foto: Westend61

No Time to Eat – Ernährung für Menschen
Gesunde Ernährung? Einfach und leicht umzusetzen? Ja, meint die Ernährungstrainerin Sarah Tschernigow. Sie erklärt in einfachen Ernährungshacks, wie ihr im Büro, im Homeoffice, unterwegs und zuhause gesunde Ernährung genießen könnt und es im hektischen Alltag nicht einfach nebenbei passieren lasst. Für alle unter euch, die gerne lecker und gleichzeitig gesund essen.

No Time to Eat

Feinkost
Interessieren euch Fragen rund um das Thema Essen? Kulinarischer Umweltschutz? Lücken im Regal? Interessantes über Kaffee? Wichtiges aus der Lebensmittelindustrie? Oder einfach nur ein paar Tipps, wie man sich als Gelegenheits-Weintrinker*in zwischen all den Flaschen zurechfindet? Dann hört rein bei Dayala Lang, die sich in ihrem Podcast mit allen relevanten Fragen rund um das Thema Essen auseinandersetzt und mit Menschen spricht, die sich jeden Tag mit diesem Thema beschäftigen. 

Feinkost

Tipp 3: Zuhören macht schlau

Weihnachtsrodeo im Postbahnhof
© Foto: Julia Luka Lila Nitzschke

Das Thema
Im Podcast der Süddeutschen Zeitung werden die aktuellen Themen der Woche besprochen. Die Gastgeberin Laura diskutiert mit den Autorinnen und Autoren der Süddeutschen Zeitung über die Themen und die Hintergrundrecherche. Wenn ihr euch für Politik, Prominente, Geschichte und das Leben im Allgemeinen interessiert, seid ihr hier genau richtig.

Das Thema

Steingarts Morning Briefing – Der Podcast
Politisches und wirtschaftliches Weltgeschehen sind der Schwerpunkt des Podcasts – mit Scharfsinn und Sprachwitz erzählt. Natürlich fehlt es auch hier nicht an Interviews und Korrespondentenberichten aus aller Welt. Das könnt ihr euch gut am Morgen zum Start in den Tag anhören.

Steingarts Morning Briefing

SWR2 Wissen
Auch hier stehen Forschung, Weltgeschehen, Geschichte und Bildung im Mittelpunkt der Erzählungen. Die knapp halbstündigen Berichte sind kurzweilig und spannend erzählt.

SWR2 Wissen

Faking Hitler
Mal ein ganz anderes Thema: In diesem spannend aufbereiteten Podcast wird der größte Fauxpas der deutschen Pressegeschichte neu aufgerollt: Das Debakel der gefälschten Hitler-Tagebücher, die im April 1983 vom Stern veröffentlicht wurden. In zehn Folgen könnt ihr Originaltonbandaufnahmen der Gespräche zwischen dem Fälscher Konrad Kujau und dem Journalisten Gerd Heidemann und der Entwicklung dieser grotesken Geschichte lauschen.

Faking Hitler

Berliner Pflanzen - Hörspaziergang durch die Gärten der Welt
Welche Rolle spielen Pflanzen in rasant wachsenden Metoropolen? Was gibt es Wissenswertes für Pflanzenmigration? Diese und mehr Fragen werden euch beim Hörspaziergang" Berliner Pflanze" durch die Gärten der Welt beantwortet. Während ihr durch den Englischen Garten, den Orientalischen Garten und den Rhododendronhain spazieren geht, erfahrt ihr auch noch etwas über die Geschichte der Gärten der Welt und das Bewusstsein von Pflanzen.

Gärten der Welt

Tipp 4: Visionäre und Pioniere

Mann mit Kopfhörern
© Getty Images, Foto: 10000 Hours

Der achte Tag – Deutschland neu entdecken
Bietet die aktuelle Situation, eine Zeit, in der alle Routinen unterbrochen sind, auch neue Chancen? Viele Menschen denken darüber nach, welche Dinge im Leben, bei der Arbeit und im Alltag wirklich wichtig sind. Was kommt? Was bleibt? Was muss auch nach der Krise anders werden? Diesen Fragen geht der Podcast für und mit euch nach, mit Erfindern, Ärzten, Ingenieuren, Wissenschaftlern, Schriftstellern, Pädagogen und Philosophen.

Der achte Tag - Deutschland neu entdecken

ada: Heute das Morgen verstehen
Das ada-Team beleuchtet das digitale Leben und die Wirtschaft der Zukunft. Im Gespräch werden aktuelle Themen wie die Digitalisierung oder auch künstliche Intelligenz besprochen. Die führenden Köpfe von Morgen, die interessantesten Persönlichkeiten, welche die Tech Welt zu bieten hat, werden zitiert und analysiert. Mit dem Blick in die Zukunft. Was kommt auf uns zu und was bedeutet das für uns?

ada: Heute das Morgen verstehen

Tolle Idee! Was wurde daraus?
Alle zwei Wochen fragt der Podcast vom Deutschlandfunk nach, was aus den genialen Einfällen der vergangenen Jahre geworden ist. Sonnenstrom aus der Wüste, Mülltrennung mit Blitzschlägen, Selbstheilende Materialien und viele weitere Themen werden hier betrachtet. Und ihr könnt euch an der Gestaltung des Podcasts beteiligen. Wenn ihr Vorschläge habt, welche Geschichten aus der Wissenschaft auf Wiedervorlage gelegt werden soll, dann meldet euch beim Deutschlandfunk.

Tolle Idee! Was wurde daraus?

Tipp 5: Heute schon gelacht?

glücklicher Kaffee
Glücklicher Kaffee © Getty Images, Foto: a_crotty

Das Podcast Ufo
Seit über fünf Jahren und mehr als 200 Folgen treffen sich die zwei Comedy-Autoren Florian Will und Stefan Titze wöchentlich und unterhalten sich über Sinn und Unsinn des Lebens, über die großen und kleinen Dinge der Welt. Dabei nehmen sie den Alltag genau unter die Lupe und so kann es auch passieren, dass sie an einem Thema mal unangemessen lange hängen bleiben. Beide kennen sich mit Witzen aus und so lautet die Hauptfrage des Podcasts: Wann ist ein Witz witzig? Ihr dürft gespannt sein.

Das Podcast Ufo

Chips & Kaviar
Die zwei Berliner Stand-up-Comedians – bekannt aus dem gleichnamigen Comedy Stand-up-Programm – unterhalten sich auf ihre ganz spezielle Art über den Alltag, Wissenswertes und viel Blödsinn. Kawus Kalantar und David Wolfson sind zufällig beste Freunde und das hört man auch in den Gesprächen.

Chips & Kaviar

Gästeliste Geisterbahn
Im Dreiergespann beraten Nilz Bokelberg, Markus Herrmann und Donnie O’Sullivan und klugscheißern um die Wette. Gerne beantworten sie auch die Fragen ihrer Zuhörer und haben beschlossen: wenn sie keine Antwort haben, ist es keine Frage.

Gästeliste Geisterbahn

Herrengedeck
Nein, hier handelt es sich nicht um die Kombination aus zwei verschiedenen alkoholischen Getränken, sondern um den Gesprächs-Podcast von Laura Larsson und Arina Baborie: zwei Radiomoderatorinnen, die gerne Zeit miteinander verbringen, und die Liebe zum Reden und Quatschen und zum gleichen - speziellen - Humor verbindet. Sie sprechen über ihr Leben und was sie bewegt. Lasst euch mitreißen von dieser unglaublichen Dynamik.  

Herrengedeck

Tipp 6: Vielleicht etwas Kultur?

Bauhaus-Archiv - Museum für Gestaltung
Kunst im Bauhaus-Archiv Berlin © visitBerlin, Foto: Philip Koschel

Deutschland 3000 – ’ne gute Stunde mit Eva Schulz
Eva Schulz trifft wöchentlich auf interessante Menschen aus Politik, Unterhaltung und Wissenschaft. Menschen, die mit ihren Ideen, Projekten und Geschichten beeindrucken und bewegen. Sie redet über den Feminismus mit Margarete Stokowski, über das Vertrauen zur Wissenschaft mit Dr. Mai Thi Nguyen-Kim, über Kapitalisten mit Frank Thelen und über EFTs, DNA und Business Ideen mit Aya Jaff. Hört euch diese gut recherchierten und interessanten Gespräche in Ruhe an.

Deutschland 3000

Kunst und Leben – Der Monopol Podcast
Einmal im Monat beschäftigt sich der Podcast mit Themen rund um die Kunst aus aller Welt. Themen wie Frauen in der Fotografie, Kunst und Karriere auf Instagram, die japanische Künstlerin Yayoi Kusama, 100 Jahre Bauhaus und Design für die Zukunft sind nur einige der Themen, die mit Kurator*innen, Veranstalter*innen und Kritiker*innen besprochen werden.

Monopol Podcast

Ab 21 – Deutschlandfunk Nova
Die Abendsendung aus Berlin heißt interessante Gäste und ihre Geschichten willkommen. Jeden Abend mit topaktuellen Themen für euch vorbereitet.

Deutschlandfunk Nova

Tipp 7: Rund um Bücher und Filme

Ein offenes Buch auf einem Tisch
Literatur © Getty Images, Foto: BrianAJackson

Blauschwarzberlin – Letzte Lektüren
Maria und Ludwig lesen Lyrik und bringen Literatur ins Gespräch und ihr könnt zuhören. Alle Podcasts sind auch online verfügbar.

Blauschwarzberlin

Literaturagenten
Alles über Neuerscheinungen und die aktuelle Situation erfahrt ihr bei den Literaturagenten, dem Podcast vom RBB jeden Sonntag um 18 Uhr auf radioeins. Im Archiv könnt ihr euch durch die letzten Sendungen klicken.

Literaturagenten

Im Autokino
Wie der Namen schon vermuten lässt, geht es in diesem Podcast mit Chris Nanoo und Rockstah um Filme und auch Serien. Private Geschichten und Erinnerungen und unterhaltsame Zusammenfassungen, die nicht ganz ernst gemeint sind, bereiten einen illustren Hörspaß.

Im Autokino

Wimaf
Maria Lorenz und Nilz Bokelberg laden in „Wiedersehn macht Freude“ nur Leute ein, die sie toll finden, um mit ihnen über Filme zu sprechen, die sie ebenfalls toll finden oder toll fanden. Im Laufe der Zeit haben sie sich mit den unterschiedlichsten Filmen auseinandergesetzt: Star Trek, Harry Potter, James Bond und nicht zuletzt der Lindenstraße. Teilweise teilen ihre Gäste ihre Begeisterung, teilweise nicht. Auf jedenfall ist jede Folge hörenswert.

Wimaf

Tipp 8: Hörspiele und Quiz für Kinder

Kind im Theater
Kind im Theater © Carmen MartA-nez BanAs

Stadtimohr
Bei einem Spaziergang akustisch gut begleitet, da ist es nicht mehr schwer, die Kinder zu überzeugen mitzukommen. Mit den Hörspielen von Stadt im Ohr erfahrt ihr viel über den Helmholtz-Kiez und die Menschen, die hier leben. Oder ihr nehmt die Tour rund um die Berliner Oberbaumbrücke und begebt euch mit den Kindern auf eine Zeitreise. Weitere Touren gibt es zum Beispiel durch Mitte, Friedenau oder Wedding. Installiert euch die App im App- oder Playstore und los geht's.

Stadtimohr

Weißt du's schon? Das Horrätsel für Kleine und Große
Ein Podcast-Quiz zum Zuhören, Rätseln und Lernen. Hier könnt ihr gemeinsam raten, für Familien mit Kindern ab drei Jahre. Wer wissen will, was Vielaugenflieger, Scharfzahnheuler oder Schlauchnasentrampler sind, muss gut zuhören. Am Ende folgt die Auflösung.

Weißt du's schon?

9. Tipp: True Crime

MordLust - Verbrechen und ihre Hintergründe
Wie wird eine Frau zu einer Mörderin? Was ist auf dem Weg dahin passiert? Die Antwort ist bei jedem Kriminalfall anders. Wie ist die wahre Geschichte? Wie geht die Gesellschaft damit um? Mit Begeisterung gehen die zwei Freundinnen Laura Wohlers und Paulina Krasa diesen Fragen auf die Spur.

MordLust

Die Zeit – Verbrechen
Wie klärt ein Kommissar, eine Kommisarin den Fall auf? Warum lügen Zeugen? Was, wenn Unschuldige vor Gericht stehen? Sabine Rückert geht genau diesen Fragen auf den Kern. Sie ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung durch jahrelange Erfahrung in Gerichtssälen und spricht mit Andreas Sentker über die Fälle ihres Lebens. Warum Menschen Verbrechen begehen, diese Frage steht dabei im Vordergrund.

Die Zeit - Verbrechen

Verbrechen der Vergangenheit – GEO Epoche
Der Crime Podcast von GEO Epoche widmet sich den Taten, die noch heute erschrecken und berühren. Sie beschäftigen sich mit den Fragen, warum die Menschen stehlen, rauben und morden. Eine packende Zeitreise, genauestens recherchiert und sachkundig erläutert. Hier warten die spannendsten Kriminalfälle der Geschichte auf euch.

Verbrechen der Vergangenheit

Tipp 10: Covid-19 - wichtige Infos kurz gefasst und interessant erzählt

Berliner Reichstag im Frühling
Der Reichstag im Frühling © visitberlin, Foto: Wolfgang Scholvien

Coronavirus-Update – ein Podcast mit Christian Drosten
Als einer der bekanntesten und zur Zeit aktuellsten Podcasts, möchten wir euch diesen gerne ans Herz legen. Ihr bekommt die wichtigsten Informationen rund um die Ausbreitung des Virus, fundierte Einschätzungen zu Social Distancing und Kontaktsperre. Jede Woche gibt es ein Update, kurzweilig und gut verständlich vorgestellt.

Coronavirus-Update - ein Podcast mit Christian Drosten


Smarter leben – Unser Corona-Alltag
Wie gut funktioniert unser Alltag? Wie das Arbeiten im Homeoffice? Wie klappt die Kinderbetreuung? Und wie halten wir das mit den sozialen Kontakten? Das Team vom Spiegel betrachtet nicht die medizinische oder politische Sicht, sondern beleuchtet für euch die sozialen Aspekte und Folgen der Krise.

Smarter leben – Unser Corona-Alltag

Tipp 11: Lesungen und mehr

Mann mit Kopfhörern
Podcast hören © Getty Images, Foto: Westend61

Digitale Lesungen und Bücher Podcasts

Falls ihr noch auf der Suche nach Lesestoff seid, dann hört doch mal in die digitalen Lesungen, Livestreams und Podcasts rein, die euch aktuelle Bestseller und interessante Neuerscheinungen, die ihr vielleicht sonst verpasst hättet, vorstellen.

Digitale Lesungen und Bücher Podcasts

Catrin

Catrin

lebt seit über 20 Jahren in Berlin und liebt es in der Stadt unterwegs zu sein. Am liebsten mit dem Rad, da entdeckt sie die spannendsten und interessantesten Seiten Berlins. Quer durch die Stadt, querfeldein und sehr gerne auch abseits der vertrauten Pfade.

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen