Direkt zum Inhalt
Berlins offizielles Tourismusportal

Die 12 beliebtesten Foodspots des Jahres 2016 in Berlin

Die besten Insidertipps aus Berlins Foodszene

Rudern vor dem Cafe am Neuen See
Bootsverleih am Café am Neuen See © visitberlin, Foto: Philip Koschel

2016 war ein ziemlich leckeres Jahr, denn wir haben fleißig die kulinarischen Geheimtipps und Hotspots der Stadt für euch getestet.  Was dabei zusammengekommen ist und welche Foodspots bei unserer Instagram-Community besonders gut angekommen sind, haben wir hier für euch zusammengefasst. Hier kommen die besten Tipps unseres Instagram-Guides für Restaurants und Cafés in Berlin aus dem Jahr 2016.

Januar

Gleich im ersten Monat des Jahres begeisterte das Winterfeldt Schokoladencafé. In dem ehemaligen Apothekenladen stapeln sich heute Tafeln bester Schokolade, feine Pralinen und exquisite Kaffeesorten in den Regalen. Zu allem Überfluss gibt es auch noch köstlichen Kuchen, extrem reichhaltige Trinkschokolade, süßliche Brotaufstriche und zuckrige Kekse. Süße kennt hier keine Grenzen und Hochgenuss kein Pardon. Und wem das alles noch nicht reicht: Es gibt sogar ein Winterfeldtschokoladen-Abo für zuhause!

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

Februar

Die  Lavanderia Vecchia überzeugte im Februar die Instagram-Gemeinde. Hier hängen nicht ohne Grund Wäscheleinen und Abwaschtücher von der Decke. Die Besitzer der Trattoria haben die Geschichte des ehemaligen Waschsalons als Inspirationsquelle und Einrichtungsidee genutzt. Entstanden ist ein einzigartiges Raumkonzept mit traditionell italienischer Küche. Auf der Speisekarte des Mittagstisches stehen allerlei vielversprechende Gerichte, vor allem beeindrucken aber die außergewöhnlichen Risotto-Variationen – denn wer hat schon einmal Risotto mit Zucchini und Minze oder Risotto mit Rote Beete und Straciatella gegessen? Für das Menü am Abend sollte man besser reservieren und als Vegetarier vorher Bescheid geben, da sonst keine Abweichungen von der Karte möglich sind.

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

März

Das kulinarische Highlight im März verspricht Ruhe und Entspannung inmitten des Großstadttrubels in der Friedrichstraße. Angesiedelt ist das Café Ursprung am vertikalen Garten im Dussmann Kulturkaufhaus  – einem Paradies für Bücherfans. Wer also erschöpft vom Büchergucken eine kleine Stärkung braucht, kann zwischen 6.000 tropischen Pflanzen frühstücken, Tee trinken oder hauseigene „Tapas aus regionalen Zutaten“ probieren. Eine besondere Spezialität und DER Hit für Katzenfans ist aber der „Catuccino“ im Café Ursprung – denn wo sonst bekommt man einen Cappuccino, der wie eine Katze aussieht?

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

April

Pünktlich zu den milderen Temperaturen ging’s beim beliebtesten Foodspot im April ins Freie. In Berlin gibt es viele tolle Biergärten und Cafés zum draußen sitzen. Zu den wahren Sommerklassikern gehört aber das Café am neuen See mit seinem breiten kulinarischen Angebot und dem wunderbaren Biergarten. Mitten im Tiergarten gelegen ist es der perfekte Ort zum Hinsetzen, Seele baumeln lassen und Genießen. Denn was gibt es schöneres als eine kleine Stärkung mit Freunden oder  Familie nach einem ausgiebigen Spaziergang durch Berlins Central Park?

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

Mai

Die Hafenküche an der Rummelsburger Bucht begeisterte im Mai mit maritimen Charme. Ab 10 Uhr öffnet sie ihre Türen und bietet dann ein ausgewogenes Frühstück mit frischen Brötchen. Mittags gibt’s täglich wechselnde Tellergerichte für den kleinen Geldbeutel und abends Blutwurst, Fish & Chips, halbe Brathähnchen und vieles mehr.

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

Juni

Viele weibliche Leser kennen das sicher: Man ist fleißig am Shoppen und plötzlich kommt der Hunger. Aber keine Sorge, das KaDeWe ist vorbereitet und überzeugt nicht nur im Juni mit einem vielfältigen und internationalen Speisenangebot. Ein hübsches Plätzchen für einen Absacker ist die LeBuffet Bar, hier gibt es eine Vielzahl an Cocktails und weiteren Erfrischungsgetränken. Die Lage des schlicht und modern eingerichteten Wintergartens in der 7. Etage ermöglicht einen traumhaften Blick über Berlin.

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

Juli

Im sonnigen Juli ist es besonders schön in den Prinzessinnengärten. Hier wächst eine große Vielfalt als Pflanzen und Blumen. Und das Beste: Hier kann jeder mitgestalten, denn es handelt sich um ein Urban-Gardening Projekt. Wer vom Gießen und Pflanzen Hunger bekommt, kann sich im Gartencafé eine kleine Pause gönnen. In diesem werden hauptsächlich Produkte der Prinzessinnengärten oder von Bio-Bauern verwendet.

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

August

Wer auf dem Tempelhofer Feld spazieren war und Lust auf einen kleinen Snack hat, sollte definitiv mal im GORDON Café & Recordstore vorbeischauen. In direkter Umgebung des alten Flughafens gibt es kleine herzhafte Snacks mit hausgemachtem Brot, aber auch süße Köstlichkeiten. Für alle, die Musik und Essen gleichermaßen genießen, genau das Richtige - nicht nur im August.

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

September

"Mamma mia!" hieß es im September. Echte italienische Köstlichkeiten werden euch im Sala da Mangiare serviert. Ganz besonders großen Wert legen die Betreiber auf die Herkunft ihrer Zutaten. In dem kleinen rustikal eingerichteten Restaurant wird die Pasta hausgemacht und zu jedem Essen ein passender italienischer Wein serviert.

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

Oktober

Ihr seid in Kreuzberg unterwegs? Dann schaut doch mal beim Burgermeister am U-Bahnhof Schlesisches Tor vorbei. Seit 10 Jahren gibt es hier hausgemachte Burger mit köstlichen Soßen und frischen Pommes. Alles wird vor euren Augen frisch zubereitet, daher wurde es auch zum Lieblings-Foodspot im Oktober. Guten Appetit!

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

November

Vorerst sollte eins festgehalten werden: Beim Mädchenitaliener, dem Favorit im November, gibt’s auch was für Jungs! In diesem süßen kleinen Restaurant in Mitte freuen wir uns auf italienische Köstlichkeiten, wie Ricotta, Pasta und Panna Cotta.

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

Dezember

Pünktlich zum weihnachtlichen Dezember haben es uns die Süßspeisen angetan. Die beste Beschreibung für die herrlichen Süßspeisen in der Makrönchen Manufaktur ist wohl „klein aber fein“. Die glutenfreien Macarons gibt’s in vielen tollen Geschmackskombinationen. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Tomate-Basilikum-Parmesan- oder einem Maracuja-Vollmilch-Macaron? Freut euch außerdem auf kleine Törtchen, Butterplätzchen und Baiser!

Service icon
Empfohlener redaktioneller Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Instagram angezeigt werden. Details können unserer Datenschutzerklärung entnommen werden.

„Inhalt laden“ lädt den Inhalt einmalig. "Inhalte für 14 Tage automatisch laden" lädt Instagram-Inhalte für die nächsten 14 Tage automatisch; es wird hierzu ein entsprechender Cookie gesetzt.

PS: Alle unsere #foodspots_berlin von Januar bis Dezember 2016 findet ihr hier im Blog unter der Kategorie Essen & Trinken. Weitere Top-Listen gibt es hier.

Kommentare

I recommend that try "Die Stulle" located Carmer Strasse 10. Savignyplatz, Charlottenburg . Very friendly staff great food I always go there when I go to Berlin

Neuen Kommentar hinzufügen