Direkt zum Inhalt
Berlins offizielles Tourismusportal

Alles Scheibenhonig?

Seit 43 Jahren ist Imker Manfred Hirt Händler auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt

„Und ab dem 23. November sehen wir uns dann auf dem Weihnachtsmarkt, Sie wissen ja, vor der Volksbank.“ Mit solchen Hinweisen verabredet sich Imker Manfred Hirt gegenwärtig mit seinen Kunden. Für ihn eine lieb gewordene Routine: „Ja, ich bin wirklich in jedem Jahr des Spandauer Weihnachtsmarktes dabei gewesen, der gehört seit über vier Jahrzehnten zu meinem Leben wie meine Familie oder meine Bienen“, so der dienstälteste Spandauer Weihnachtsmarkthändler.

Von Robinien und Scheibenhonig

Vor wie nach dem Mauerfall kam der Honigproduzent aus der Lüneburger Heide in die Metropole Berlin – ein kundenreicher Markt. Zudem konnte er hier wie in kaum einer anderen Stadt Robinienhonig produzieren. Das Besondere: Dieser Honig schmeckt nicht nur lecker, sondern bleibt als einziger einheimischer Honig länger als ein Jahr flüssig. „Als die Eisenbahnstrecken entstanden, bot sich auf den leichten Böden der Region dieser Baum besonders zur Befestigung der Böschungen an – so ist Berlin eine Robinienstadt geworden“, weiß der Imker zu erzählen. Manfred Hirt bindet seine Kunden mit weit mehr als bunten Anekdötchen an seinen Stand: mit einem Honigsortiment von Raps, Tanne, Sonnenblume, Linde und Robinie. Mit Honigseife und -pflegecreme, Honigbonbons, Honigwein oder -schnaps. Und auch Bienenwachskerzen bietet er an. 2016 war ein gutes Bienenjahr, bestätigt der Imker. So können seit langem wieder nennenswerte Mengen Heidehonig verkauft werden. In diesem Jahr wird es diesen sogar ganz traditionell als Scheibenhonig geben – eine Spezialität aus der Lüneburger Heide.

Imkerhandwerk aus der Region

Honig und die Imkerei scheinen jung zu halten – das beweist der 77-Jährige, der noch lange nicht ans Aufhören denkt. Vor 16 Jahren ist er, gemeinsam mit seinen zweibeinigen und zweiflügeligen Familienmitgliedern, in der Region heimisch geworden. Er wandert mit den fleißigen gelb-schwarzen Völkern die Obstplantagen um Werder in Brandenburg ab. Und landet in jedem Advent wieder auf Berlins größtem Weihnachtsmarkt in Spandau. Der 43. Spandauer Weihnachtsmarkt findet vom 23. November bis 23. Dezember täglich ab 11 Uhr statt. Ein Gastbeitrag der Partner für Spandau