Direkt zum Inhalt
Bootsfahrt an der Oberbaumbrücke
Berlins offizielles Tourismusportal

11 außergewöhnliche Restaurants am Ludwigkirchplatz

Kuchen, Tapas und Wein …

Benedict Berlin
Frühstück im Café Benedict © Ideenmanufaktur

Erkundet die kulinarische Vielfalt rund um die Sankt-Ludwigs-Kirche in Wilmersdorf, keine 15 Minuten Fußweg vom Kurfürstendamm entfernt: Vom späten Frühstück über leckere Kuchen bis zum außergewöhnlichen Dinner findet Ihr am idyllischen Ludwigkirchplatz alles, was das Genießerherz höherschlagen lässt.

Hier sind elf Restaurant-Tipps für Euch:

Tipp 1: Frühstück, wann Ihr wollt, im Benedict

Auch das ist Berlin: Egal, zu welcher Uhrzeit Ihr aufsteht, es gibt immer Frühstück im Benedict. Das rund um die Uhr geöffnete Frühstückslokal mit israelischen Wurzeln begrüßt Euch wenige Meter östlich des Platzes. Zur Auswahl stehen Pancakes, Omelette, French Toast und Porridge – wann immer Ihr möchtet. Im gemütlichen, modernen Ambiente mit auffälligen, floralen Tapeten startet Ihr zu jeder Uhrzeit wunderbar in den Tag. Ein gutes Frühstück ist natürlich auch eine ideale Stärkung zwischendurch …

Wo: Uhlandstraße 49, Wilmersdorf
Wann: täglich rund um die Uhr

Mehr Informationen über Benedict

Tipp 2: Süße Versuchungen im Zuka

Am der Südseite des Ludwigkirchplatzes findet Ihr das Café Zuka: Hier lebt der Inhaber Gil Avnon sein kreatives Talent als Konditormeister aus, zur Freude seiner Kundschaft. Ihr könnt im Zuka außergewöhnliche Eclairs, originelle Tartes mit süßen Überraschungen und traumhafte Kuchen entdecken. Ein wenig Platz für ein Dessert ist schließlich immer noch!

Wo: Emser Straße 25, Wilmersdorf
Wann: täglich 10–19 Uhr

Mehr Informationen über Zuka

Tipp 3: Flammkuchen und Sommergarten-Flair im Weyers

Hier trifft sich im Sommer ganz Wilmersdorf: Im Bistrorestaurant Weyers. Es liegt ruhig und gemütlich an der verkehrsberuhigten östlichen Stirn des Platzes. Bereits zum Frühstück genießt Ihr hier eine große Vielfalt und besonders freundlichen Service. Zum Lunch oder zum Dinner solltet Ihr die deftigen Flammkuchen probieren, auf der Karte finden sich auch Steak und Maultaschen. Ein Highlight in den wärmeren Monaten ist der idyllische Sommergarten, der mit mediterranem Piazza-Flair zum geselligen Verweilen einlädt.

Wo: Pariser Straße 16, Wilmersdorf
Wann: täglich 9:–1 Uhr

Mehr Informationen über das Weyers

Tipp 4: American Way of Life im Route 66

Im Route 66 erwartet Euch auf zwei Etagen stilechtes US-amerikanisches Diner-Flair der 50er und 60er Jahre: Saftige Homemade-Burger, knusprige Chicken-Wings und leckere Milkshakes, serviert in klassischem Ambiente mit viel Chrom, Jukeboxen und farbenfroh flackernden Neonreklamen. Zur aufwendigen Deko gehört auch ein Cadillac DeVille mitten im Restaurant. Im Sommer laden Außensitzplätze dazu ein, laue Abende mit Blick auf den Sankt-Ludwig-Park zu genießen.

Wo: Pariser Straße 44, Wilmersdorf
Wann: täglich 10 bis 1 Uhr

Mehr Informationen über Route 66

Tipp 5: Altberliner Flair im Kuchel Eck

Entdeckt am schönen Ludwigkirchplatz Berlin von seiner typisch Altberliner Seite: Im Kuchel Eck treffen sich alteingesessene Berlinerinnen und Berliner mit Gästen aus aller Welt auf ein frisch gezapftes Bier. Dazu kommt authentisches Berliner Kiezkneipen-Flair mit deftiger Hausmannskost. Besondere Stimmung kommt im Kuchel Eck bei Bundesliga- und Champions-League-Spielen auf, die im Restaurant live auf Leinwänden übertragen werden. Der perfekte Ort, um stilecht ein Eisbein zu genießen.

Wo: Ludwigkirchplatz 1, Wilmersdorf
Wann: täglich 9 Uhr - Mitternacht

Mehr Informationen über Kuchel Eck

Tipp 6: Geselliger Tapas-Abend im Bellas Artes

Wenn Ihr die Türen des Bellas Artes, etwas südlich vom Ludwigkirchplatz, öffnet, scheint Ihr direkt nach Spanien zu reisen: Warme, kunstvolle Dekoration schafft ein freundliches, einladendes Ambiente, das sofort Lust auf Tapas macht. Die gibt es im Bellas Artes reichlich und in großer Auswahl. Dazu könnt Ihr edle Schinken genießen – oder beliebte spanische Klassiker wie die Paella.

Wo: Pfalzburger Straße 72A, Wilmersdorf
Wann: täglich 17–23:30 Uhr

Mehr Informationen über das Bellas Artes

Tipp 7: Der Orientzauber Aserbaidschans im Old Baku

Ein aserbaidschanisches Restaurant in Wilmersdorf: Das Old Baku lädt Euch zu einer kulinarischen Reise der besonderen Art ein. Ihr werdet von stilvoller Atmosphäre, dekoriert mit Stadtmotiven aus der malerischen Hauptstadt Aserbaidschans, begrüßt. In der Küche werden für Euch landestypische Gerichte mit Lamm, Huhn und Fisch frisch zubereitet.

Wo: Ludwigkirchplatz 12, Wilmersdorf
Wann: Di.–So.: 13 Uhr - Mitterrnacht, Mo.: 18 Uhr - Mitterrnacht

Mehr Informationen über Old Baku

Tipp 8: Österreichische Gastlichkeit im Ottenthal Kaffeehaus + Restaurant

Im Ottenthal Kaffeehaus + Restaurant am Ludwigkirchplatz begrüßt Euch österreichischer Charme, den Ihr bereits zum Frühstück genießen können. Am Nachmittag locken Sachertorte und Apfelstrudel sowie Kaffeespezialitäten. Auch das Weinangebot des freundlichen Kaffeehauses kann sich sehen lassen: Vor allem im Sommer könnt Ihr es Euch mit einem ausgewählten Tropfen an den Außentischen gemütlich machen. Von dort lässt sich hervorragend das Treiben am Ludwigkirchplatz beobachten.

Wo: Ludwigkirchstraße 9, Wilmersdorf
Wann: täglich 10–19 Uhr

Mehr Informationen über Ottenthal

Tipp 9: Südostasiatisch genießen im Handoyo’s Sate & Coffee

Modern, freundlich und liebevoll komponiert – das beschreibt nicht nur das Ambiente im Handoyo’s Sate & Coffee, sondern auch das kulinarische Erlebnis. Der Familienbetrieb serviert authentische indonesische Gerichte, exotische Desserts und ausgezeichneten Sumatra-Hochlandkaffee. Ihr findet das Restaurant direkt an der Nordseite des Platzes.

Wo: Ludwigkirchplatz 2, Wilmersdorf
Wann: Di.–Fr.: 12–22 Uhr, Sa.–So.: 13–22 Uhr

Mehr Informationen über Handoyo’s Sate & Coffee

Tipp 10: Bier und Billard auf Berlinerisch im Menta

Seit über 30 Jahren stillen Wilmersdorfer Studierende und Anwohnerinnen und Anwohner gleichermaßen im Menta ihren Durst. Und das am Wochenende auch gerne bis in die Morgenstunden: Zwischen den vergilbten Wänden und kerzenbeschienenen Holztischen ist es leicht, die Zeit zu vergessen. Die gemütliche Kneipe lädt zu einem frisch gezapften Bier und einer Runde Billard ein. Perfekt nach einem guten Essen in einem der Restaurants am Ludwigkirchplatz!

Wo: Emser Straße 24, Wilmersdorf
Wann: So.–Mo.: 17–2 Uhr; Di.–Do.: 17–4 Uhr; Fr.–Sa.: 17–6 Uhr

Mehr Informationen über Menta

Tipp 11: Edle Tropfen im Weinkost

Im Weinkost lockt eigentlich vor allem die große Auswahl an hervorragenden Weinen. Aber auch das Essen gehört zum Genuss mit dazu. Und so werden in dem kleinen, gemütlichen Restaurant auch Speisen serviert. Die Auswahl reicht von Brot und Schinkenplatten bis zu größeren Gerichten. Dazu könnt Ihr Euch freundlich und kompetent von den Inhabern zum Weinangebot beraten lassen.

Wo: Pariser Straße 15, Wilmersdorf
Wann: Mo.–Fr.: 17 –23 Uhr; Sa.: 16–23 Uhr

Mehr Informationen über Weinkost

Kommentare

Neuen Kommentar hinzufügen