Direkt zum Inhalt
Barrierefrei in Berlin unterwegs: Sightseeing für Geh-, Hör- und Sehbehinderte
Barrierefrei in Berlin unterwegs: Sightseeing mit dem Rollstuhl © visitBerlin, Foto: Andi Weiland/Gesellschaftsbilder.de

accessBerlin App

Die Barrierefrei-App für Berlin

Smartphone-App für das barrierefreie Berlin

Besucher, die in ihrer Mobilität eingeschränkt sind, haben es in Zukunft noch leichter, Berlin zu erkunden. Möglich macht das die neue App „accessBerlin“. Entlang mehrerer Routen durch die Stadt werden den Besuchern beispielsweise Attraktionen und Sehenswürdigkeiten mit einem barrierefreien Zugang auf einer Karte angezeigt.

Eine Filterfunktion ermöglicht die Auswahl verschiedener Kategorien. Ob Hotels, Restaurants oder Shoppingangebote – auf einen Blick werden alle Einrichtungen sichtbar. Ebenfalls in der Karte angezeigt werden Fahrstühle und öffentliche Toiletten.

Besonders praktisch ist die Aktualität der App: Ist ein Fahrstuhl kaputt, wird auch das in der App angezeigt. Die App wurde von der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe finanziert und unterstützt.

Vier gute Gründe für den Download der App

  • barrierefrei die Metropole erkunden
  • alles über Ankunft, Service, öffentlichen Nahverkehr, Hotel, Gastronomie, Kultur, Shopping, Freizeit
  • barrierefreie Routen nach "Reisen für Alle"
  • kostenlos für Android und iOS runterladen

Hier geht's zum Download der App accessBerlin

Jetzt im App Store: Die Barrierefrei-App für Berlin - accessBerlin Jetzt im Google Play Store: Die Barrierefrei-App für Berlin - accessBerlin