Lenné 2016

Lenné 2016

Peter Joseph Lenné hat das Gesicht Berlins geprägt wie sonst nur der berühmte Architekt Schinkel und der Stadtplaner Hobrecht. Sein Schaffen illustriert Gartenkunstgeschichte - weg vom Barock, über das Ideal der Aufklärung und den Englischen Landschaftspark bis zur Gründerzeit und der Entstehung kommunaler Grünanlagen. 1816 begann Lenné mit der Arbeit am Park Glienicke – seinem ersten Park im damaligen Preußen. Die bekanntesten seiner Kreationen sind der Tiergarten, der Landwehrkanal oder der Berliner Zoo. Mehr Gartenbaukunst gibt es zur Internationalen Gartenausstellung IGA Berlin 2017.

Anzeige
Schloss Schönhausen
19.12.2009 - 31.12.2018
In der Denkmallandschaft Berlins nimmt Schönhausen eine einzigartige Stellung ein: So wurde das Schloss als eines der wenigen historischen Monumente der Stadt zwar immer...
Neuer Pavillon im Schlosspark Charlottenburg
04.12.2011 - 31.12.2017
Friedrich Wilhelm III. ließ sich vom "Stararchitekten" Preußens, Karl Friedrich Schinkel das zweigeschossige Sommerhaus in unmittelbarer Nähe des Schlosses...
Belvedere auf dem Pfingstberg - Potsdam
01.03.2014 - 31.12.2017
Das historische Pfingstbergensemble bestehend aus Belvedere, Pomonatempel und Gartenanlage hat eine wechselvolle Geschichte: vom Bau in den Jahren 1847 bis 1863 nach...
Berlinische Galerie - Landesmuseum für moderne Kunst, Fotografie und Architektur
23.05.2014 - 31.12.2017
In japanischen Gärten werden häufig Motive aus der Umgebung verwendet. Man spricht dann von einer "ausgeliehenen Landschaft". Für die Gärten der Berlinischen Galerie...
Belvedere auf dem Pfingstberg - Potsdam
29.08.2014 - 31.12.2017
Von der Vision Friedrich Wilhelms IV., ihrer Umsetzung und der einstigen Nutzung des Belvedere – über den Verfall bis hin zum Wiederaufbau und dem heutigen Wirken des...
Museum Charlottenburg-Wilmersdorf in der Villa Oppenheim
02.12.2014 - 31.12.2017
Das Foyer der Villa Oppenheim ist der Baugeschichte des Hauses sowie den Menschen, die einst hier lebten, gewidmet. Es waren Mitglieder der namhaften deutsch-jüdischen...
Liebermann-Villa am Wannsee
01.01.2015 - 31.12.2018
Im Garten seines Sommerhauses am Wannsee entdeckte Max Liebermann entscheidende Motive für sein Spätwerk. Mehr als 200 Gemälde und eine Vielzahl von Pastellen und...
Schloss Paretz - Ketzin
01.04.2015 - 31.12.2017
Paretz im Havelland, 20 Kilometer von Potsdam entfernt, gehört zu den schönsten Ausflugszielen in der märkischen Schlösserlandschaft. Das Dorf gilt als Musterbeispiel...
01.01.2016 - 31.12.2019
Peter Joseph Lenné ist wie der berühmte Architekt Friedrich Schinkel ein wesentlicher Gestalter Berlins. Sein Schaffen illustriert exemplarisch mehr als zwei...
Alte Nationalgalerie
05.08.2016 - 12.03.2017
Stadt und Landschaft. Was auf den ersten Blick wie ein Gegensatz scheint, bringen Maler zusammen. Die Landschaftsmalerei erfuhr um 1800 eine Blüte und bezog auch den...
ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf
10.09.2016 - 02.04.2017
Die erste Ausstellung des neu eröffneten ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf präsentiert rund 30 Postionen. Sie reichen von der...
Schloss Glienicke
05.03.2017 - 05.03.2017
Nach zweimonatiger Winterpause öffnet das Schloss Glienicke an diesem Wochenende wieder seine Pforten. Die SPSG lädt aus diesem Anlass ein, die einstige Sommerresidenz...
Botanischer Garten / Botanisches Museum Berlin
12.03.2017 - 12.03.2017
…schrieb ein Schriftsteller. Doch Frauen wollen nicht (nur) Blume sein, sondern Schriftstellerin, Gärtnerin, Politikerin. „Werde, die du bist“, schrieb eine von den „...
ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf
24.03.2017 - 26.03.2017
Die erste Ausstellung des neu eröffneten ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf präsentiert rund 30 Postionen. Sie reichen von der...
ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf
31.03.2017 - 02.04.2017
Die erste Ausstellung des neu eröffneten ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf präsentiert rund 30 Postionen. Sie reichen von der...
Botanischer Garten / Botanisches Museum Berlin
01.04.2017 - 01.04.2017
Über 80 Stauden- und Kräutergärtner sowie Baumschulen aus der ganzen Bundesrepublik, Österreich, Belgien und den Niederlanden säumen den fast 1.000 Meter langen Hauptweg...
Schloss Paretz - Ketzin
02.04.2017 - 15.10.2017
Beim Rundgang durch den Paretzer Kirch-, Rohrhaus- und Schlossgarten mit David Garmatter, einem einstigen Hofgärtner Friedrich Wilhelms III., und seiner Gemahlin...
ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf
02.04.2017 - 02.04.2017
Die erste Ausstellung des neu eröffneten ZKR - Zentrum für Kunst und öffentlichen Raum Schloss Biesdorf präsentiert rund 30 Postionen. Sie reichen von der...
Prinzessinengärten
12.04.2017 - 12.04.2017
Urbaner Garten mit eigenem U-Bahn-Anschluss Vor über 100 Jahren entstand 1913 hier am Moritzplatz eines der vielen großen Wertheim-Kaufhäuser Berlins. Gegen eine...
Gutspark Britz
14.04.2017 - 16.04.2017
Die Britzer begrüßen den Frühling. Mit ihm beginnt in Berlin die zweite Jahreszeit "Draußen" nach all den Herbst- und Wintermonaten der Jahreszeit "Drinnen"....
Botanischer Garten / Botanisches Museum Berlin
19.04.2017 - 19.04.2017
Führung im Freiland mit Dipl. Biologin Beate SenskaTreffpunkt: Botanischer Garten Berlin, Eingang Königin-Luise-Platz Preise: normal 9,00 €, Normal-Info: Führung 6 € +...
Potsdam / Schloss Babelsberg
29.04.2017 - 15.10.2017
Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Potsdamer Park Babelsberg bald endlich wieder erlebbar. Rauschende...
Schloss Babelsberg - Potsdam
30.04.2017 - 14.10.2017
Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Park Babelsberg endlich wieder erlebbar. Rauschende Wasserfälle,...
himmelbeet
02.05.2017 - 03.05.2017
In vielen Städten gibt es neue, gemeinschaftliche Formen des Gärtnerns und der Gärten. Diese Gemeinschaftsgärten sind urbane Experimentierräume. Es geht um ein gutes...
Potsdam / Schloss Babelsberg
05.05.2017 - 05.05.2017
Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Potsdamer Park Babelsberg bald endlich wieder erlebbar. Rauschende...
Potsdam / Schloss Babelsberg
24.05.2017 - 24.05.2017
Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Potsdamer Park Babelsberg bald endlich wieder erlebbar. Rauschende...
Prinzessinengärten
14.06.2017 - 15.06.2017
Urbaner Garten mit eigenem U-Bahn-Anschluss Vor über 100 Jahren entstand 1913 hier am Moritzplatz eines der vielen großen Wertheim-Kaufhäuser Berlins. Gegen eine...
Potsdam / Schloss Babelsberg
18.06.2017 - 18.06.2017
Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Potsdamer Park Babelsberg bald endlich wieder erlebbar. Rauschende...
himmelbeet
20.06.2017 - 21.06.2017
In vielen Städten gibt es neue, gemeinschaftliche Formen des Gärtnerns und der Gärten. Diese Gemeinschaftsgärten sind urbane Experimentierräume. Es geht um ein gutes...
Potsdam / Schloss Babelsberg
27.06.2017 - 27.06.2017
Fürst Pückler wäre hoch erfreut: nach sieben Jahrzehnten sind die künstlichen Wasserspiele im Potsdamer Park Babelsberg bald endlich wieder erlebbar. Rauschende...

Five minutes’ walking distance from Alexanderplatz. Huge hand-painted film posters hang on the sandstone façade of the postmodern building from the 60’s. Though its architecture is striking from the outside, the building’s most impressive features are found inside. With its magnificent chandeliers, retro eastern European style, red armchairs and huge glass front, the cinema’s foyer is a highlight in itself. Be it premieres or gay parties, this cinema hosts all sorts of events where glamorous VIPs mix with students, film lovers and party people.