Volkspark Friedrichshain mit Märchenbrunnen

Volkspark Friedrichshain mit Märchenbrunnen

Wenn Romantik auf Szene trifft

Volkspark Friedrichshain – © visitberlin.de / Koch

Wo kann man heiße Sommertage und laue Wintertage am besten verbringen? Genau, in Parks und Grünanlagen, in denen richtig etwas los ist! Und dazu eignet sich der Volkspark Friedrichshain doch geradezu an: er ist ähnlich szenig wie der Mauerpark im Prenzl’Berg, jedoch ruhiger und weniger von Menschenmassen überladen – ein idyllischer Ort für romantische Zweisamkeit zu jeder Jahreszeit.
Der Park hat zwar keinen Flohmarkt, aber dennoch genauso viel zu bieten: großzügige Wiesen, Spielplätze für Kinder, ein Café am Ententeich und das Highlight ist der Märchenbrunnen am westlichen Parkeingang. Der riesige Brunnen ist mit aus Stein aufwendig angefertigten Märchenfiguren aus den Grimmschen Märchen verziert und bildet mit seiner Größe einen der Knotenpunkte des Parks.
Die Sitzmöglichkeiten um den Brunnen herum sind schnell besetzt: im Sommer, um die Beine im erfrischenden Wasser baumeln zu lassen, und im Winter kann man das herrliche Glitzern der Sonne im Schnee genießen. So lässt es sich in der Großstadt gut aushalten!