Neuer Pavillon

Neuer Pavillon

Juwel der Schinkelzeit im Schloss Charlottenburg

– © SPSG, Foto: Daniel Lindner
– © SPSG, Foto: Rudolf Schäfer
– © SPSG, Foto: Wolfgang Pfauder

Seit Anfang Dezember 2011 ist der Neue Pavillon im Garten von Schloss Charlottenburg nach fünfjähriger Sanierungsphase wieder öffentlich zugänglich.

Kein Geringerer als der große Baumeister Karl Friedrich Schinkel errichtete das zweigeschossige Sommerhaus Friedrich Wilhelm III. 1938 wurde das Juwel Schinkels zum Museum umfunktioniert, allerdings brannte das Gebäude im 2. Weltkrieg fast vollständig nieder. Nach seiner Rekonstruktion im Jahre 1970 stand das Museum bis zur jüngsten Sanierung seinen Besuchern wieder offen. Ein Teil des ursprünglichen Interieurs hat sich bis heute erhalten.

Die neue Dauerausstellung präsentiert Gemälde der Romantik und des Biedermeier von Caspar David Friedrich, Carl Blechen und Eduard Gaertner sowie Werke der Berliner Vedutenmalerei und Porträtkunst in Malerei und Skulptur. Hauptaugenmerk liegt jedoch vor allem auf den Werken Karl Friedrich Schinkels mit seinen Entwürfen für den Eisenkunstguss und für Möbel.

Zur Ausstellung ist ein Audioguide in verschiedenen Sprachen erhältlich, der die Exponate erläutert aber auch über die Nutzungsgeschichte des Pavillons informiert.

Infobox

Luisenplatz / Spandauer Damm 20-24
14059 Berlin CHARLOTTENBURG
Tel.: 030 – 32 09 1-0
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.

4 Euro / ermäßigt 3 Euro

Apr - Okt
Mogeschlossen
Di - So10.00 - 18.00 Uhr
Nov - Mrz
Mo geschlossen
Di - So10.00 - 17.00 Uhr

Letzter Einlass 30 Minuten vor Schließzeit

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Sightseeing

Juwel der Schinkelzeit im Schloss Charlottenburg

Anzeigen
(0.40 km)

Sich einmal wie ein König fühlen.

Anzeigen
Museen + Kunst
(0.27 km)

Der prachtvollste Palast Berlins

Anzeigen
(0.27 km)

Rokokokunst vom Feinsten

Anzeigen
(0.34 km)

Marc Aurel und Julius Caesar als Gipsmodell

Anzeigen
(0.36 km)

Die Schönheit der Alltagsgegenstände

Anzeigen
(0.36 km)

Meisterwerke der Klassischen Moderne aus der Sammlung Berggruen

Anzeigen
(0.40 km)

United Buddy Bears auf dem Kurfürstendamm

Anzeigen
Stadttouren
(0.32 km)

Unter den Brücken Berlins

Anzeigen
Sportmetropole
(0.45 km)

Königliches Joggen

Anzeigen