Das Verborgene Museum

Das Verborgene Museum

Die weibliche Seite der Kunst

Das Verborgene Museum – © Comstock

Das verborgene Museum hebt Werke von Künstlerinnen aus der Vergessenheit und entdeckt neue und interessante weibliche Kunst. Der gemeinnützige Verein trägt vergessene und verstreute Nachlässe liebevoll zusammen.

Arbeiten von Malerinnen, Fotografinnen, Bildhauerinnen und Architektinnen werden so gewürdigt und im Zusammenhang mit der Lebensgeschichte der Künstlerin in einer Ausstellung präsentiert. Der programmatische Schwerpunkt, ausschließlich Kunst von Frauen auszustellen, ist bislang einzigartig. In den vergangenen Ausstellungen wurden überwiegend Künstlerinnen aus dem 20. Jahrhundert vorgestellt, die teilweise erstmals nach dem 2. Weltkrieg in einer Ausstellung gewürdigt wurden. Das Museum ist nur während der Ausstellungen geöffnet.

Infobox

Schlüterstraße 70
10625 Berlin Charlottenburg
Tel.: 030 – 3133656

berlinatdasverborgenemuseum [dot] de

Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.

Eintritt 2,00 Euro, ermäßigt 1,00 Euro

Do, Fr15.00 - 19.00 Uhr
Sa, So12.00 - 16.00 Uhr
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Museen + Kunst

Die weibliche Seite der Kunst

Anzeigen
(0.29 km)

Konstruktivismus, Russische Avantgarde, Bauhaus und de Stijl

Anzeigen
(0.34 km)

Realismus, Malerei und Skulptur

Anzeigen
(0.45 km)

Nichtfigurative Kunst am Savignyplatz

Anzeigen
Shopping
(0.05 km)

Medien

Anzeigen
(0.16 km)

Delikatessen

Anzeigen
(0.23 km)

Mode

Anzeigen
(0.36 km)

Heimat der Bücher

Anzeigen
(0.39 km)

Britische Mode für den modernen Gentleman

Anzeigen
(0.40 km)

Oh là là, la Mode!

Anzeigen