Oper

Oper

Berlin ist die reichste Stadt der Welt – zumindest an Opern. Die drei großen Berliner Traditionshäuser der Staatsoper Unter den Linden (derzeit Staatsoper im Schillertheater), der Komischen Oper und der Deutschen Oper Berlin bieten in ihrer Vielfalt ein einzigartiges Repertoire. Ergänzt wird das klassische Opernangebot von modernen Kammeropern ebenso wie von aufsehenerregenden Gastspielen z.B. in der U-Bahn oder im Bode-Museum.
Mehr über die Opernhauptstadt Berlin erfahren Sie hier.

Anzeige
Mit eigenen Musiktheaterabenden hat es sich eine Gruppe freischaffender Künstler um die Sopranistin Kirstin Hasselmann zur Aufgabe gemacht, das klassische Repertoire neu...
Mit ihrem Konzept des intelligenten Spiels mit Traditionen, Formen und gutem Humor gelingt es der Neuköllner Oper bravourös, Hochkultur auf spannende und unterhaltende...

Located directly on the water, this romantic, relaxed and comfortable restaurant is decorated with wooden furniture, old lamps and ornate picture frames. Simply put, Freischwimmer is a cool location in Kreuzberg’s Flutgraben area. The restaurant is in a very old building that was once used for renting and repairing boats. The entrance is directly next to Berlin’s oldest gas station. You can sit outdoors during the summer and indoors during the winter.