Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation – Die Dauerausstellung des Museums für Kommunikation Berlin

Ausstellungen

Geschichte, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation – Die Dauerausstellung des Museums für Kommunikation Berlin

Die Dauerausstellung des Museums veranschaulicht die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunftsperspektiven der Informationsgesellschaft. Ausgehend vom Lichthof als architektonischem Schlüsselraum, erschließt sich das gesamte Haus über die Galerien.

Kommunikation ist Alltag. Sie ist so selbstverständlich, dass wir uns ihrer nicht bewusst sind. Aber was ist Kommunikation? Welche Rolle spielt sie für uns? Kommen wir auch ohne Kommunikation aus? Ihre Bedeutung wird in der Kommunikationsgalerie im Erdgeschoss spielerisch erfahrbar.

Die Themengalerien des 1. und 2. Geschosses widmen sich anhand verschiedenster Exponate zentralen Fragen: Wie verändern Medien unseren Blick auf die Wahrnehmung von Raum und Zeit? Welche Auswirkung hat die Beschleunigung des Personen-, Waren- und Datenverkehrs? Wie werden Nachrichten geschützt? Wie ändert sich die Selbstdarstellung von Institutionen und Nationen? Wie haben Medien den Krieg und dessen Wahrnehmung verändert? Welche Rolle spielen die Massenmedien in unserer Gesellschaft?

An die Galerien schließen sich die Sammlungssäle an, welche die angesprochenen Themen aus technikgeschichtlicher Perspektive vertiefen: im 1. Galeriegeschoss zur Postgeschichte, zur Lese- und Schreibkultur sowie zur Telekommunikation und im 2. Geschoss zur Funk- und Fernsehtechnik.

Die Ausstellung wird abgerundet durch die Schatzkammer im Untergeschoss mit den kostbarsten Objekten aus den Sammlungen des Museums, von der blauen Mauritius bis hin zu Post aus dem Weltall, und durch die Computergalerie im 2. Obergeschoss.

Preise: ab Ermäßigt: 1.50, Normal: 3.00

Zum Veranstaltungskalender

© Museumsportal Berlin

Museum für Kommunikation vom 01.01.2000 bis 31.12.2013

Infobox

Museum für Kommunikation
Leipziger Straße 16
10117 Berlin Mitte
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.
Mo geschlossen, Di 09:00-20:00, Mi-Fr 09:00-17:00, Sa-So 10:00-18:00