Deutscher Evangelischer Kirchentag Berlin - Wittenberg

diverse Veranstaltungen

Deutscher Evangelischer Kirchentag Berlin - Wittenberg

Tagestipp
– © visitBerlin, Foto: Jan Frontzek

Vom 24. - 28. Mai 2017 findet in Berlin und Wittenberg sowie weiteren Städten Mitteldeutschlands der 36. Deutsche Evangelische Kirchentag statt. Er steht unter der Losung „Du siehst mich“ (1. Mose 16,13). Rund 140.000 Menschen werden zum Kirchentag erwartet.

500 Jahre Reformation

Der Kirchentag ist Teil der Feierlichkeiten zum 500. Reformationsjubiläum. Der Höhepunkt des Kirchentages wird ein großer Festgottesdienst am 28. Mai 2017 auf den Elbwiesen vor dem Panorama Wittenbergs sein. Zu diesem Festgottesdienst sind alle Menschen herzlich eingeladen. Schon am Samstag reisen die ersten Gäste an, feiern zum Sonnenuntergang mit den Brüdern aus Taizé eine „Nacht der Lichter“ auf der Elbwiese und übernachten unter freiem Himmel. Am nächsten Morgen erleben sie singend und betend den Sonnenaufgang.
Mit Sonderzügen im 10-Minuten-Abstand ist man vom Berliner Hauptbahnhof in rund 40 Minuten in Wittenberg. Die Buchung der Fahrkarten wird ab 1. Februar 2017 möglich sein.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.kirchentag.de

Kirchentag in Berlin

In der Hauptstadt Berlin werden unter anderem der Zusammenhalt in Deutschland, Flucht und Migration, interreligiöser und interkultureller Dialog sowie der Blick nach vorn auf die nächsten 500 Jahre Protestantismus wichtige Themen sein. In Podien, Vorträgen und Workshops füllen bekannte und weniger bekannte Referentinnen und Referenten mit viel Publikumsbeteiligung die Inhalte mit Leben. Konzerte, Theater und viel Kultur, weitgehend von den Teilnehmenden selbst verantwortet, machen den Kirchentag – mit mehr als 2500 Einzelveranstaltungen – zu einem Festival zum Mitgestalten.

Während des Evangelischen Kirchentags vom 24. – 28. Mai 2017 ist der Eintritt in die Nationale Ausstellung „Der Luthereffekt“ kostenfrei.

Kirchentag in den Regionen

Die Festgemeinde kommt aus allen Himmelsrichtungen zusammen, vor allem aus den sechs Kirchentagen auf dem Weg, die parallel zum Berliner Kirchentag in Leipzig, Magdeburg, Erfurt, Jena/Weimar, Dessau-Roßlau und Halle/Eisleben vom 25.-28. Mai 2017 stattfinden. An Christi Himmelfahrt verbindet ein zeitgleich stattfindender ökumenischer Gottesdienst in allen Städten von Kirchentag auf dem Weg diese untereinander und mit dem Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin und Wittenberg. Vom 25. - 27. Mai feiert jede Stadt 500 Jahre Reformation mit ihrem eigenen Programm und ihren eigenen thematischen Schwerpunkten. Kirchentag auf dem Weg steht in der Tradition der regionalen Kirchentag in der DDR.
Mehr unter: https://r2017.org/kirchentage-auf-dem-weg/

Noch mehr Veranstaltungen und spannende Orte zu den Themen Glauben, Religion und Kirchen haben wir Ihnen in unserem Überblick zusammengestellt.

Zum Veranstaltungskalender Diverse Veranstaltungsorte/ miscellaneous venues vom 24.05.2017 bis 28.05.2017

Infobox

Diverse Veranstaltungsorte/ miscellaneous venues
Nach: