Berlin Music Week

Festivals & Veranstaltungsreihen

Berlin Music Week

Jahreshighlight
Berlin Music Week 2011 – © Stefan Wieland
– © Berlin Music Week, 2012
– © Berlin Music Week, 2012

Seit 2010 richtet sich die Berlin Music Week Anfang September mit ihrem vielfältigen Programm aus internationalem Branchentreff, Clubnächten und Live-Konzerten gleichermaßen an Fachpublikum und Musikfans. Im Rahmen des dezentralen Festivals finden an zahlreichen spannenden Locations über die verteilt Stadt hochkarätige Veranstaltungen statt.

Programmauswahl

Eröffnung der Berlin Music Week: 15 Jahre radioeins

Am 5. September 2012 feiert Berlins beliebter Radiosender ab 19 Uhr Geburtstag. Mit dabei sind: Archive, Jonathan Jeremiah, Gemma Ray (with strings), Budzillus, Olli Schulz und das Deutsche Filmorchester Babelsberg, begleitet von den radioeins-Moderatoren, DJs und einem Special Guest.

Clubprogramm der Berlin Music Week

Vom 5. – 8. September 2012 werden jeden Abend internationale Künstler verschiedener Genres vorgestellt. Zu den beteiligten Clubs gehören einige der bekanntesten Locations der Stadt, darunter Lido, Magnet, Comet, Astra Kulturhaus, Festsaal Kreuzberg und Fritzclub im Postbahnhof, ebenso neue Clubs wie das Bi Nuu (ehemals Kato). Zentraler Standort der Berlin Music Week ist Friedrichshain-Kreuzberg mit offiziellen Veranstaltungsorten und Off-Locations in Bars, Cafés, Geschäften und U-Bahn Stationen.

Berlin Festival & Club XBerg

Die achte Ausgabe des Berlin Festivals geht mit exklusiven Shows von The Killers, Paul Kalkbrenner, Sigur Rós, Franz Ferdinand, Kraftklub, Bonaparte, Tocotronic, Orbital, Metronomy und vielen weiteren hochkarätigen Acts and en Start. Unter dem Banner Club XBerg wird das Berlin Festival ab Mitternacht mit Gigs, DJ-Sets und Performances in der Arena Berlin, dem Arena Club, Glashaus und Badeschiff bis in die frühen Morgenstunden fortgesetzt.

Im Art Village präsentieren circa 60 eingeladene Künstler aus dem In- und Ausland Urban-Art, Wandmalereien, inszenieren Performances, gestalten vor Publikum Skulpturen u.v.m. Ein Kunstbasar, Bars sowie ein Design & Record Label Market komplettieren das Art Village. Für Käufer eines Berlin Festival 2-Tagetickets startet ab Mitternacht mit über 10.000 Kopfhörern die weltweit größte Silent Arena Aftershowparty auf dem Flughafen Tempelhof.

Berlin Clubtour

Die Berlin Clubtour bietet am 7. + 8. September die optimale Gelegenheit, Berlins aufregende Clublandschaft an einem Wochenende kennenzulernen und neue Trends aufzuspüren. Ob Indie, Electro, Rock oder Folk, ob Balkan, Neowaltz, Techno oder Elektroswing, ob DJ oder Live-Band- hier findet jeder Trend und jede kreative Nische die perfekte Bühne. Mit dem Club Ticket können die Besucher an dem zentralen Ein- und Umsteigepunkt am Schlesischen Tor aus fünf verschiedenen Touren wählen.

ICAS SUITE

Nach dem erfolgreichen Pilot 2011, präsentiert das CTM Festival for Adventurous Music and Related Arts zur 3. Berlin Music Week die zweite Ausgabe der ICAS SUITE BERLIN an Spielorten rund um das Kottbusser Tor: Festsaal Kreuzberg, Paloma Bar, Monarch und WestGermany. In Konzert- und Clubnächten an den vier Tagen vom 5. – 8. September 2012 stellen ICAS-Festivals in Zusammenarbeit mit Berliner Partnern, Initiativen und Labels voraus denkende Künstler und neue Projekte vor.

Abschlussveranstaltung: Verleihung des Newcomer Awards

Die neun jungen Radiosender der ARD schicken jeweils eine Band nach Berlin, eine Jury wählt den vielversprechendsten Newcomer. Der Gewinner erhält neben dem New Music Award auch einen Gutschein im Wert von 10.000 Euro für Musikequipment. Die Gewinner des New Music Awards 2008 waren Bonaparte, 2009 die Indiepop-Band Jona:S, 2010 Kraftklub und im vorigen Jahr Band Captain Capa. Moderiert wird die Liveshow von Hadnet Tesfai. Neben der Siegerband des letzten Jahres „Captain Capa“, zahlreichen Fachleuten aus der Musik- und Medienbranche werden auch prominente Gäste erwartet.

Für die gesamte Festivalzeit gibt es erstmalig auch ein Club Ticket (30 €, beinhaltet BMW Clubprogramm, ICAS-Suite, New Music Award, Clubtour + Nutzung des Öffentlichen Nahverkehrs).

Zum Veranstaltungskalender Berlin Music Week - diverse Orte vom 05.09.2012 bis 09.09.2012

Infobox

Berlin Music Week - diverse Orte
Berlin
Javascript ist erforderlich, um diese Karte anzuzeigen.