Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte

Jedes Jahr zur Vorweihnachtszeit erstrahlt Berlin in einem festlichen Lichterglanz. Rund 60 Weihnachtsmärkte laden zum Bummeln und Verweilen ein. Ob besinnlich und märchenhaft oder lieber trendig und urban – hier ist für jeden etwas dabei. Eine schöne Auswahl finden Sie in unserer Übersicht Berliner Weihnachtsmärkte 2017. Bitte vermeiden Sie aus Sicherheitsgründen das Mitbringen von Koffern, Trollis und großen Rucksäcken; einige Märkte führen ggf. Kontrollen durch. Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der aktuellen Ereignisse zu geänderten Öffnungszeiten kommen kann.

Anzeige
Anzeige
Berlins schönster Weihnachtsmarkt: Auf 3000qm bietet Holy Heimat eine Weihnachtswelt voller verschiedener Orte. Mit Eislaufbahn, Jägerhütte, Kinderspielzelt, Foodmarket...
Anzeige
Holz, Glas, Zinn, klassisch, modern und extravagant - eine große Auswahl an Weihnachtsdekorationen finden Sie in der Weihnachtswelt am KuDamm 225.
Domäne Dahlem
25.11.2017 - 17.12.2017
Die Domäne Dahlem ist ein Freilandmuseum für Agrar- und Ernährungskultur mit ökologischem Schwerpunkt. Das ehemalige Rittergut mit über 800 Jahren Geschichte macht den...
Platz vor dem Roten Rathaus (Berliner Rathaus)
27.11.2017 - 29.12.2017
Rund um den historischen Neptunbrunnen hinter dem Alexanderplatz liegt die romantische „Berliner Weihnachtszeit“. Den nostalgischen Charme verdankt der zwischen Rotem...
Nostalgischer Weihnachtsmartk am Opernpalais
27.11.2017 - 26.12.2017
Der Nostalgische Weihnachtsmarkt lässt abseits des Boulevards Unter den Linden eine zauberhafte Winterwelt mit kleinen Gassen und Holzhütten entstehen. Vom...
Gendarmenmarkt
27.11.2017 - 31.12.2017
Der WeihnachtsZauber am Gendarmenmarkt gehört zu den beliebtesten Märkten Berlins in der Adventszeit. Umrahmt vom Französischen Dom, dem Konzerthaus und dem Deutschen...
Späth'sche Baumschulen
02.12.2017 - 17.12.2017
Die 1720 gegründete Späth‘sche Baumschule in Berlin-Treptow gilt als die älteste Baumschule Deutschlands. Auf dem historischen Gelände präsentiert sich an allen vier...

Five minutes’ walking distance from Alexanderplatz. Huge hand-painted film posters hang on the sandstone façade of the postmodern building from the 60’s. Though its architecture is striking from the outside, the building’s most impressive features are found inside. With its magnificent chandeliers, retro eastern European style, red armchairs and huge glass front, the cinema’s foyer is a highlight in itself. Be it premieres or gay parties, this cinema hosts all sorts of events where glamorous VIPs mix with students, film lovers and party people.