Sportstätten

Sportstätten

Das Sommermärchen der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 verwandelte Berlin in eine einzige große, fröhliche Party. In vielen weiteren Sportereignissen lebt dieser Geist noch immer auf. Ob Leichtathletik-WM, DFB Pokalendspiel oder internationaler Radrennsport beim Berliner Sechstagerennen – Sportsgeist wird in Berlin gefördert und gefeiert. Vom Jedermann-Lauf bis zum professionellen ISTAF-Leichtathletik-Meeting wird Sport auf jedem Niveau betrieben. Bundesliga- und Vereinsspiele stehen ebenso auf dem Programm wie Marathonläufe und hochkarätige Spitzensport-Events.

Anzeige
Fast wie ein italienischer Renaissance-Palast erhebt sich die Fassade des Schwimmbads in der Kreuzberger Baerwaldstraße 64-67. Damit unterscheidet es sich heute von...
Die Max-Schmeling-Halle liegt in Prenzlauer Berg, mitten im ehemaligen Grenzbereich zwischen Ost und West. Ursprünglich war die nach dem berühmten deutschen Boxer...
Mit der o2 World wurde im September 2008 eine moderne Multifunktionsarena eröffnet, die neue Maßstäbe unter den Berliner Veranstaltungshäusern setzt. Bis zu 17.000...
-28%
Das Olympiastadion ist die zentrale Veranstaltungsstätte für Großveranstaltungen in Berlin und zudem Heimspielstätte des Berliner Bundesligisten Hertha BSC. Architektur...
Vor den Toren Berlins erstreckt sich die Rennbahn Hoppegarten, die seit über 145 Jahren Rennsport der Spitzenklasse bietet. 1868 erlebte sie im Beisein von König Wilhelm...
In der einstigen preußischen Hauptkadettenanstalt in Lichterfelde-West residierte ab 1933 die Leibstandarte-SS Adolf Hitler. Auf dem Kasernengelände baute man zusätzlich...
Hier wurden sie trainiert – die „Diplomaten im Trainingsanzug“, die Athleten der DDR also. Seit 1954 besteht das Sportforum Hohenschönhausen und gilt als größtes Sport-...
Dicht an der Wuhle in Köpenick liegt die traditionsreiche Spielstätte des 1. FC Union Berlin, die mit einem Spiel gegen Viktoria 89 im Jahr 1920 eingeweiht wurde. Da...
Bei seiner Eröffnung 1914 zählte das Stadtbad Neukölln schon zu den schönsten Bädern Europas. Heute ist es mit täglich bis zu 10.000 Gästen eine der größten Anlagen...
Der Trabrennsport ist die Königsdisziplin unter den Pferdewetten. Schon ab einem Euro ist man dabei und kann munter mitfiebern. Auf der Trabrennbahn Karlshorst finden...
Als modernste Trabsportanlage Deutschlands wurde die Trabrennbahn Mariendorf im Jahre 1913 feierlich in Betrieb genommen. In Schlagern besungen Umsäumt von...
Spannung pur, schnelle Jagden, Radsport der Extraklasse – und dazu ein buntes Showprogramm: Das ist das weltberühmte Sechstagerennen, das alljährliche Highlight unter...
Genau 6170 m² beträgt die Fläche des Horst-Dohm-Eisstadions in der mit S- und U-Bahn gut erreichbaren, weitläufigen Sportanlage Forckenbeckstraße. Zur Wahl stehen dabei...

Located directly on the water, this romantic, relaxed and comfortable restaurant is decorated with wooden furniture, old lamps and ornate picture frames. Simply put, Freischwimmer is a cool location in Kreuzberg’s Flutgraben area. The restaurant is in a very old building that was once used for renting and repairing boats. The entrance is directly next to Berlin’s oldest gas station. You can sit outdoors during the summer and indoors during the winter.