Sportstätten

Sportstätten

Das Sommermärchen der Fußball-Weltmeisterschaft 2006 verwandelte Berlin in eine einzige große, fröhliche Party. In vielen weiteren Sportereignissen lebt dieser Geist noch immer auf. Ob Leichtathletik-WM, DFB Pokalendspiel oder internationaler Radrennsport beim Berliner Sechstagerennen – Sportsgeist wird in Berlin gefördert und gefeiert. Vom Jedermann-Lauf bis zum professionellen ISTAF-Leichtathletik-Meeting wird Sport auf jedem Niveau betrieben. Bundesliga- und Vereinsspiele stehen ebenso auf dem Programm wie Marathonläufe und hochkarätige Spitzensport-Events.

Anzeige
Der Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark ist nach dem Olympiastadion und dem Stadion an der Alten Försterei das drittgrößte Stadion Berlins. Mit seinen 19.000 Sitzplätzen...
Die Max-Schmeling-Halle liegt in Prenzlauer Berg, mitten im ehemaligen Grenzbereich zwischen Ost und West. Ursprünglich war die nach dem berühmten deutschen Boxer...
Mit der Mercedes-Benz Arena (ehemals o2 World) wurde im September 2008 eine moderne Multifunktionsarena eröffnet, die neue Maßstäbe unter den Berliner...
-28%
Das Olympiastadion ist die zentrale Veranstaltungsstätte für Großveranstaltungen in Berlin und zudem Heimspielstätte des Berliner Bundesligisten Hertha BSC. Architektur...
Vor den Toren Berlins erstreckt sich die Rennbahn Hoppegarten, die seit über 145 Jahren Rennsport der Spitzenklasse bietet. 1868 erlebte sie im Beisein von König Wilhelm...
Seit 1954 besteht das Sportforum Hohenschönhausen und ist mit ca. 45 Hektar und 35 Sportanlagen das zweitgrößte Sportareal der Hauptstadt und das Zentrum des Berliner...
Dicht an der Wuhle in Köpenick liegt die traditionsreiche Spielstätte des 1. FC Union Berlin, die mit einem Spiel gegen Viktoria 89 im Jahr 1920 eingeweiht wurde. Da...
Bei seiner Eröffnung 1914 zählte das Stadtbad Neukölln schon zu den schönsten Bädern Europas. Heute ist es mit täglich bis zu 10.000 Gästen eine der größten Anlagen...
Der Trabrennsport ist die Königsdisziplin unter den Pferdewetten. Schon ab einem Euro ist man dabei und kann munter mitfiebern. Auf der Trabrennbahn Karlshorst finden...
Als modernste Trabsportanlage Deutschlands wurde die Trabrennbahn Mariendorf im Jahre 1913 feierlich in Betrieb genommen. In Schlagern besungen Umsäumt von...
Spannung pur, schnelle Jagden, Radsport der Extraklasse – und dazu ein buntes Showprogramm: Das ist das weltberühmte Sechstagerennen, das alljährliche Highlight unter...
Genau 6170 m² beträgt die Fläche des Horst-Dohm-Eisstadions in der mit S- und U-Bahn gut erreichbaren, weitläufigen Sportanlage Forckenbeckstraße. Zur Wahl stehen dabei...
Im ruhigen Grunewald am Hundekehlesee kann es auch mal richtig laut werden! Hier befindet sich nämlich das Heimatstadion des Berliner Tennisclubs LTTC „Rot Weiß“. Und...

Five minutes’ walking distance from Alexanderplatz. Huge hand-painted film posters hang on the sandstone façade of the postmodern building from the 60’s. Though its architecture is striking from the outside, the building’s most impressive features are found inside. With its magnificent chandeliers, retro eastern European style, red armchairs and huge glass front, the cinema’s foyer is a highlight in itself. Be it premieres or gay parties, this cinema hosts all sorts of events where glamorous VIPs mix with students, film lovers and party people.