Berliner Sportler

Berliner Sportler

Ob beim Schwimmen oder beim Radfahren, beim Fußball oder beim Hockey, beim Boxen oder Diskuswerfen – in Berlin gibt es unzählige erfolgreiche Sportler, die jedes Jahr Weltklasse-Leistungen erbringen und das Publikum Jubeln lassen. Und dabei machen sie bei Olympischen Spielen, Welt- und Europameisterschaften nicht nur der Hauptstadt alle Ehre – sondern ganz Deutschland.

Anzeige
Die Etappe hat gerade erst begonnen, die meisten Radrennfahrer schlagen noch ein gemächliches Tempo an, da starten schon die ersten Attacken. Mit dabei ist fast immer...
Es war erst die zweite Runde, als er zwei schwere Haken bekam und dabei einen doppelten Kieferbruch erlitt. Seine Wangen schwollen an. Er spuckte Blut. Doch er boxte...
Mit acht Gold- und vier Silbermedaillen ist sie die erfolgreichste deutsche Olympionikin der Sportgeschichte. Doch Olympia ist bekanntlich nicht alles im Leben. Und...
23,73 Sekunden braucht sie für 50 Meter. Und die 100 Meter schwimmt sie in 52,07 Sekunden. Auf der Kurzstrecke ist keine Frau der Welt schneller als Britta Steffen. Denn...
Heidi Hetzer ist Mitte 70. Aber sie ist und bleibt die schnellste Frau Berlins. Mehr als 150 Preise gewann die Rallyefahrerin im Laufe ihrer Karriere. 2004 trug sie die...
Sie spielt nicht die Diva, obwohl sie es dürfte, denn Jenny Wolf ist der Star über 500 Meter auf dem Eis. Die Berliner Eisschnellläuferin ist Weltmeisterin,...
Er schlug seinen Gegnern regelmäßig die Nase ein und war doch ein Meister des Fairplay. Nicht nur im Boxring, sondern auch außerhalb. Max Schmeling ist ohne Zweifel der...
Bereits 708 Jahre vor Christus wurden bei den antiken Olympischen Spielen kleine flache Scheiben durch die Luft geworfen. Damit gehört das Diskuswerfen zu den ältesten...
Es war das entscheidende Qualifikationsspiel für die Fußballweltmeisterschaft 1990, als sich der 1,66 Meter kleine Thomas „Icke“ Häßler plötzlich „wie 1,95 Meter“ fühlte...
Es war das Jahr 1811, als in der Berliner Hasenheide etwas Seltsames vor sich ging. Hunderte von Schülern und Studenten, aber auch manche Erwachsene übten sich im Laufen...
Florian Keller ist Eckenspezialist und zuverlässiger Siebenmeterschütze. Seine Technik ist hervorragend. Seine Reaktionsschnelligkeit enorm. Er spielt im Sturm und ist...
Pierre Littbarski und Thomas Häßler, die beiden eher kleingewachsenen Berliner Spielmacher der deutschen Nationalmannschaft, bestellen in einer Kneipe: „Zwei Kurze!“...

Located directly on the water, this romantic, relaxed and comfortable restaurant is decorated with wooden furniture, old lamps and ornate picture frames. Simply put, Freischwimmer is a cool location in Kreuzberg’s Flutgraben area. The restaurant is in a very old building that was once used for renting and repairing boats. The entrance is directly next to Berlin’s oldest gas station. You can sit outdoors during the summer and indoors during the winter.