Videobustour

Videobustour

Stadtrundfahrt einmal anders

Videobustour - Stadtrundfahrt – © Videobustour

Die Videobustour bringt die Teilnehmer nicht nur an die berühmtesten Orte der Hauptstadt, sondern macht auch die Geschichte anschaulich. Der Bus ist mit Monitoren ausgestattet, auf denen historische Filmdokumentationen über die Hauptstadt gezeigt werden. Anhand der Filmaufnahmen erfährt man vor Ort, wie historische Bauten einst ausgesehen haben. Das Bild- und Tonmaterial wird auf der Rundfahrt von einem speziell geschulten Stadtführer vor der historischen Kulisse präsentiert.

Thema

Berlin vom Kaiserreich bis heute
Diese Tour lässt die Geschichte des 20. Jahrhunderts Revue passieren: Kaiserzeit, Weimarer Republik, Nationalsozialismus, DDR und das wiedervereinigte Deutschland.

Stationen:
Brandenburger Tor – Unter den Linden – Friedrichstraße – Gendarmenmarkt – Schlossplatz – Alexanderplatz – Karl-Marx-Allee – East-Side Gallery – Kreuzberg (entlang des Mauerstreifens) – Checkpoint Charlie – Wilhemstraße – Potsdamer Platz – Siegessäule – Reichstag

Konditionen und Buchung

Tourdauer / Preis:
Rundfahrt ca. 2 Stunden (Festpreis) 595,- Euro inkl. MWSt.
inkl. Bus und Stadtführer, bis max. 55 Personen

Sprachen: deutsch, englisch, französich, spanisch, italienisch

Individuelle Wünsche zur Route und zur Dauer der Tour sind auf Anfrage möglich. Bitte beachten Sie, dass diese Modifizierungen extra berechnet werden. Der Treffpunkt ist frei wählbar. Für Anfahrten außerhalb der westlichen bzw. östlichen Berliner Innenstadt können ggf. Mehrkosten anfallen.