Tickets für Stadtrundgänge

Tickets für Stadtrundgänge

Brandenburger Tor mit Mauer 1989 – © Landesarchiv Berlin

Mauergeschichte(n) – auf den Spuren des geteilten und wiedervereinten Berlins

Am Abend des 9. November 1989 fiel die Berliner Mauer – und Bilder feiernder Menschen, die über die Betonwände kletterten und durch die schmalen Übergänge in den Westteil der Stadt strömten, gingen um die Welt. Seither ist Berlin nicht länger Mauerstadt sondern Weltstadt. Was haben die Berliner seit 1989 aus ihrer Stadt gemacht? Und wo finden sich noch Spuren der geteilten Stadt und ihrer Geschichte?

Mauergeschichte(n) - Stadtrundgang Berliner Mauer

Unsere Gästeführer bringen Sie an Orte, die von Bau und Fall der Berliner Mauer, erfolgreichen Fluchtgeschichten entlang des ehemaligen Grenzstreifens und dem Leben auf beiden Seiten der Mauer berichten. Und sie zeigen Ihnen, was heute im wiedervereinigten Berlin aus diesen Orten geworden ist.

  • Preis: 14,- € pro Person, ermäßigt 12,- €, Kinder bis 10 Jahre kostenfrei
  • Treffpunkt: Berlin Tourist Info am Brandenburger Tor
  • Dauer: 2 Stunden, jeden Samstag um 11.00 Uhr
Checkpoint Charlie Berlin
© Scholvien
Tour Highlights
Die Tour beginnt am Brandenburger Tor, führt über den Potsdamer Platz entlang der ehemaligen Mauerlinie und endet am Checkpoint Charlie