Comedy

Comedy

Ungeschnitten und hautnah – die besten Komiker des Landes live auf der Bühne

Sissi Perlinger – © Duyguto Zachan

Wir alle kennen sie aus dem Fernsehen, die besten Komiker des Landes. Live und ungeschnitten ist das Programm jedoch noch etwas ganz anderes! Thomas Hermanns‘ Quatsch Comedy Club befindet sich im Kellerclub des Friedrichstadtpalastes und lädt allwöchentlich die Crème de la Crème der Comedy-Szene in den „Club Mix“. Auch Dieter Nuhr, Helge Schneider und Dr. Eckart von Hirschhausen heizen dem Berliner Publikum ein. Im Kabarett-Theater der Wühlmäuse am Theo haben die Zuschauer besonders gut lachen, denn hier treten jeden Tag wechselnde Comedians aus ganz Deutschland auf. Berliner Lokalhelden wie Ades Zabel als schrullige Hartz-IV-Empfängerin Edith Schröder oder der unentwegt rauchende Sänger und Geschichtenerzähler Toni Mahoni können im BKA-Theater in Kreuzberg entdeckt werden.