Berlin geht auf Sommer-Tour 2013

Berlin geht auf Sommer-Tour 2013

Berlin unterwegs in Deutschland und Polen

– © visitBerlin
– © visitBerlin

Nach dem erfolgreichen Start der Sommer-Tour 2012 reist Berlin auch in diesem Jahr durch Deutschland – und erstmals auch durch Polen. Insgesamt 15 Städte stehen auf dem Tourplan der Hauptstadt. Start ist am 1. August auf dem Stuttgarter Sommerfest; Die Tour endet am 16. September im polnischen Gorzow (Landsberg an der Warthe). Im interaktiven Sommer-Mobil informiert die deutsche Hauptstadt gemeinsam mit der Oder-Partnerschaft über das touristische Angebot der Region und macht Lust auf Reisen nach Berlin.

Im August steuert das Sommer-Mobil drei Volksfeste in Deutschland an: Das Stuttgarter Sommerfest vom 1. bis 4. August, die Rostocker Hanse Sail vom 8. bis 11. August und das Frankfurter Museumsuferfest vom 23. bis 25. August 2013. Hier präsentiert sich Berlin mit einem bunten Enter- und Infotainment-Programm mit Breakdancern und Spielen. Am Stand können sich Interessierte interaktiv und im Dialog mit Berlin-Experten über die Hauptstadt informieren.

„Lerne deinen Nachbarn kennen“: Die Oderregion auf Tour

Im September holt sich Berlin Verstärkung und tourt gemeinsam mit den Mitgliedern der Oder-Partnerschaft durch die Region. Auftakt der Reise ist der 4. September am Brandenburger Tor. Anschließend besucht das Sommer-Mobil fünf deutsche und sechs polnische Städte. Unter dem Motto „Lerne deinen Nachbarn kennen“ erhalten Besucher Informationen zum grenzübergreifenden Projekt der Oder-Partnerschaft und zu touristischen Zielen in der Region.


Der Tourplan des Sommer-Mobils im Überblick

... durch Deutschland

  • 1.- 4.8.2013 Stuttgarter Sommerfest (Schlossplatz)
  • 8. - 11.8.2013 Hanse Sail (Stadthafen Rostock)
  • 23. - 25.8.2013 Museumsuferfest in Frankfurt am Main (Schaumainkai)

... durch die Oderregion und Polen

  • Mi, 4. September: Berlin
  • Do, 5. September: Schwerin
  • Fr, 6. September: Magdeburg
  • Sa, 7. September: Leipzig
  • So, 8. September: Görlitz
  • Mo, 9. September: Cottbus
  • Di, 10. September: Wrocław/Breslau
  • Mi, 11. September: Poznań/Posen
  • Do, 12. September: Bydgoszcz
  • Fr, 13. September: Gdansk /Danzig
  • So, 15. September: Szczecin/Stettin
  • Mo, 16. September: Gorzów Wielkopolski

Oderkarte

Gewinne im Gepäck

Am Sommer-Mobil können Besucher attraktive Preise gewinnen. Bei einem Quiz in Form des Spiels 1,2 oder 3 testen die Teilnehmer ihr Wissen. Ein Moderator stellt eine Frage zu Berlin oder zur Oderregion. Er gibt jeweils drei Antwortmöglichkeiten vor. Wer auf das richtige Antwortfeld springt, erhält einen Punkt. Als Hauptpreis winkt dem Gewinner täglich eine Reise nach Berlin.
Gewinnspielpartner sind die nh Hotels Berlin, das Hotel Andersia, das Hotel Pietrak, asisi DIE MAUER und das Designer Outlet Berlin.

Sportmetropole Berlin

Nicht nur beim Gewinnspiel geht es sportlich zu. Auf der Sommer-Tour präsentiert Berlin sein Angebot an Freizeit- und Profisport. Rund 2.000 Vereine gibt es in der deutschen Hauptstadt, von A wie Angeln bis Z wie Zehnkampf. Athleten und Veranstalter fühlen sich wohl an der Spree – das zeigen nicht nur regelmäßige Events wie der BMW Berlin Marathon, das ISTAF, das Sechstagerennen oder das DFB-Pokalfinale. Zuletzt haben sich die Veranstalter der Formel-E-Rennserie, die weltweit erste Rennserie mit Elektromotoren, für Berlin entschieden. Die Berlin-Experten am Sommer-Mobil informieren zu anstehenden Sport-Events und geben Tipps zu den neuesten Trendsportarten und besten Trainingsplätzen. Mehr auf sport.visitBerlin.de.